5. September 2019 / Allgemein

4000ster Besucher in der Ausstellung

„Der ehrbare Kaufmann Waren, Wege, Währungen“

Rathaus,Warendorf,Ausstellung,4000 Besucher,

4000ster Besucher in der Ausstellung

„Der ehrbare Kaufmann Waren, Wege, Währungen“ 

Nach 135 Tagen Ausstellungszeit war es am Wochenende soweit. Die Mitarbeiterin des Kulturbüros Bettina Sallermann konnte den 4.000sten Besucher in der der Ausstellung „Der ehrbare Kaufmann Waren Wege Währungen“ begrüßen. Das Ehepaar Thurid und Jürgen Marschner aus Werdau bei Zwickau hatte sich spontan zu einem Besuch der Ausstellung entschlossen und war freudig überrascht, als sie von Alfred Smieszchala zu einer kostenlosen Führung durch die Ausstellung eingeladen wurden. Er überreichte auch als kleine Aufmerksamkeit eine Flasche Warendorfer Rotspon und das neu erschienene Buch der Altstadtfreunde mit dem Titel „Hanse, Handel, Warendorf“.

An der anschließenden Führung nahmen ca. 20 Gäste teil und sie ließen sich von Alfred Smieszchala das breite Spektrum neuer Forschungsansätze zur Hansegeschichte Warendorfs und ihrer Rolle im regionalen und Fernhandel erklären. Besonderes Augen merk legte der Mitarbeiter des Kulturbüros der Stadt Warendorf auf die neuesten Ergebnisse zur Baugeschichte des Rathauses sowie der Fleischscharne an der Fleischhauerstraße.

Am kommenden Sonntag haben die Besucher ein letztes Mal Gelegenheit in die Geschichte der Hanse einzutauchen. Den ganzen Tag über werden Führungen durch die Ausstellung angeboten. Am Tag des offenen Denkmals werden die Altstadtfreunde auf dem Marktplatz einen Infostand aufbauen und von dort um 11 Uhr zu einer Führung unter dem Motto „Zu Fuß in die Hansezeit“ aufbrechen. Um 15 Uhr beleuchtet der Bauforscher Laurenz Sandmann im Rahmen einer Sonderführung die Baugeschichte des Rathauses.

Meistgelesene Artikel

Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Vier Menschen in Lebensgefahr nach Blitzeinschlag
Aus aller Welt

Eine Gewitterzelle zieht über Dresden, als plötzlich ein Blitz am Elbufer einschlägt. Menschen werden schwer verletzt, mehrere von ihnen schweben in Lebensgefahr.

weiterlesen...
Hochwasser im Südwesten - Aufräumen und abwarten
Aus aller Welt

Noch sind die Schäden des enormen Regens und Hochwassers im Saarland und in Rheinland-Pfalz nicht beseitigt. Doch für Dienstag steht schon neuer Regen an. Wie geht es in der Region weiter?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Erfolgreicher Zweiter Milter Sommer
Allgemein

Ein Fest für die gute Dorfgemeinschaft

weiterlesen...
Petrus muss ein Sassenberger Landsknecht sein
Allgemein

Hunderte von Besuchern feiern beim Umzug und im Brook die Landsknechte

weiterlesen...