11. September 2022 / Allgemein

50 Jahre Marien-Kindergarten

80 Kids freuen sich über viele Erneuerungen

50 Jahre,Jubiläum,Warendorf,Kindergarten,St. Laurentius,KITA,Marien-Kindergarten,

50 Jahre Marien-Kindergarten

80 Kids freuen sich über viele Erneuerungen

Über ein halbes Jahrhundert freute sich der Kindergarten St. Marien. Auch wenn es eine beträchtliche Zeit ist, die der Kindergarten besteht, ist dies für den katholischen Träger nichts ungewöhnliches, wie Verbundleitung Heike Wiesmann bei der Feierlichkeit am Samstag verriet. „Wir haben lange Tradition. Wir sehen es als unsere gesellschaftliche Aufgabe an.“

1971 eröffnete der Kindergarten, damals noch als Dreigruppen-Einrichtung. Seit Beginn gab es sechs Einrichtungsleiterinnen – Doro Marx, die jetzige Leitung, hat die Stelle mittlerweile seit 2018 inne. 1997 gründete sich der Förderverein, der somit gleichzeitig 25-jähriges Bestehen feierte.

Der Marien-Kindergarten betreut Kinder von null bis sechs Jahren. Derzeit besuchen rund 80 Kinder die Einrichtung und freuen sich insbesondere über einige Erneuerungen, Erweiterungen und erledigte Renovierungsarbeiten. Der Bewegungsbereich wurde komplett neu gestaltet und erhielt eine Art Kletterwelt und das gesamte Außengelände wurde generalüberholt, um nur einige Dinge zu nennen. Die Finanzplanung war schnell ausgeschöpft, wodurch eigene Herzenswünsche nicht mit einfließen konnten. Ein Trampolin und ein Fußballtor konnten durch mehrere Spender (Tischlerei Brummert, Förderverein, Hildegard Janzen, Heizung und Sanitär Kilanowski, Round Table, Sparkasse Münsterland Ost sowie Garten- und Landschaftsbau Zumbusch) realisiert werden.

Die Besucher der Jubiläumsfeier konnten sich alle Neuerungen direkt vor Ort ansehen und die Kinder die neuen Spielgeräte natürlich austesten. Zu Beginn begrüßte Pastoralreferentin Marion Bause die Besucher zu einem kleinen Gottesdienst, der aufgrund des Wetters kurzerhand in die angrenzende Marienkirche verlegt wurde. Zusätzlich gab es im Anschluss mit einem Kuchenbuffet, Kinderschminken und unterschiedlichen Bastelaktionen ein kleines aber ungezwungenes Rahmenprogramm.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

15-Jähriger bedroht Schüler und Lehrerin mit Messer
Aus aller Welt

Ein Jugendlicher kommt mit einem Messer auf ein Schulgelände, eine Neunjährige wird leicht verletzt. Hintergrund der Tat in Landstuhl soll ein Streit unter Schülern gewesen sein.

weiterlesen...
Königin Camilla empfängt Selenskyjs Frau in London
Aus aller Welt

Es ist nicht ihr erster Besuch in London. Olena Selenska hatte auch an der Krönung von König Charles III. teilgenommen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer Weinfest jetzt am ersten Juli-Wochenende
Allgemein

Neuer Termin für "Schlemmen am See" steht fest

weiterlesen...
Zwischenberichts des Mobilitätskonzepts für Warendorf
Allgemein

Planersocietät aus DORTMUND erstellt für Warendorf ein Konzept

weiterlesen...