18. April 2019 / Allgemein

„A Night on Broadway“

Melodien aus weltbekannten Musicals bei der Symphonie der Hengste

Symphonie,Hengste,NRW Landgestüt,

Bei der Symphonie der Hengste im Landgestüt Warendorf am 9. und 10. August 2019 erleben Sie tanzende Hengste und einen Konzertsaal unter freiem Sternenhimmel.
 
Die rund 30 Pferde werden im Takt der Musik ihr Können in anspruchsvollen Schaubildern und Quadrillen, vor der Kutsche oder auch bei spektakulären Levaden und Kapriolen an der Hand präsentieren.
 
Zur Symphonie der Hengste spielt 2019 erneut das Orchester der Kammeroper Köln im NRW Landgestüt Warendorf auf. Chefdirigentin Inga Hilsberg verspricht einen Hörgenuss mit Melodien aus weltbekannten Musicals. Unter dem Motto „A Night on Broadway“ erklingen Evergreens aus der „West Side Story“, „My Fair Lady“ und „Cabaret“ ebenso wie Hits aus aktuellen Musicals wie „Cats“, „Das Phantom der Oper“, „Les Misérables„, „König der Löwen“ und „Tanz der Vampire“.
 
Dem 50-köpfigen Symphonieorchester stehen talentierte Solisten aus dem Ensemble der Kammeroper Köln zur Seite, die den gesanglichen Part übernehmen. Bei Dunkelheit werden die historischen Stallungen und Außenanlagen des Gestüts kunstvoll illuminiert.
 
An zwei Veranstaltungstagen wird den Gästen das idyllische Gelände des Landgestüts voran geöffnet sein um die einmalige Atmosphäre der denkmalgeschützten Anlage und das kulinarische Angebot genießen zu können. Zu einem ganz besonderen Erlebnis wird die Symphonie der Hengste als VIP-Gast . Neben Plätzen in der ersten Kategorie gibt es Zutritt auf die wunderbar hergerichtete historische Stallgasse, wo die Gäste vor, während und nach der Veranstaltung mit erstklassigen Speisen und Getränken verwöhnt werden. Hier können sie darüber hinaus mit den Hengsten in ihren Boxen auf Tuchfühlung gehen.
 
Jetzt Tickets sichern unter: www.symphonie-der-hengste.de
 
Interessenten bzgl. der VIP Tickets wenden sich bitte direkt an den Veranstalter unter der Nummer:
02587 / 9199957.
 
Freitag, 9. August und Samstag, 10. August
Einlass: 17 Uhr
Beginn: 20 Uhr
 
Nordrhein-Westfälisches Landgestüt Warendorf
Sassenberger Straße 11, 48231 Warendorf

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Waffenmeisterin nach «Rust»-Todesschuss vor Gericht
Aus aller Welt

Eine Waffenmeisterin steht in den USA vor Gericht. Nach dem Tod einer Kamerafrau bei einem Filmdreh ist sie wegen fahrlässiger Tötung angeklagt. Eine Jury muss über den Fall entscheiden.

weiterlesen...
Netzwerk sein & Heimat geben
Allgemein

Ausbildung von Regionalhelfer*innen in der LEADER-Region 9PlusWAF

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Netzwerk sein & Heimat geben
Allgemein

Ausbildung von Regionalhelfer*innen in der LEADER-Region 9PlusWAF

weiterlesen...
Kommunen „im Scheuersack“
Allgemein

Daniel Hagemeier MdL im Gespräch mit dem Sassenberger Bürgermeister Josef Uphoff

weiterlesen...