18. April 2019 / Allgemein

„A Night on Broadway“

Melodien aus weltbekannten Musicals bei der Symphonie der Hengste

Symphonie,Hengste,NRW Landgestüt,

Bei der Symphonie der Hengste im Landgestüt Warendorf am 9. und 10. August 2019 erleben Sie tanzende Hengste und einen Konzertsaal unter freiem Sternenhimmel.
 
Die rund 30 Pferde werden im Takt der Musik ihr Können in anspruchsvollen Schaubildern und Quadrillen, vor der Kutsche oder auch bei spektakulären Levaden und Kapriolen an der Hand präsentieren.
 
Zur Symphonie der Hengste spielt 2019 erneut das Orchester der Kammeroper Köln im NRW Landgestüt Warendorf auf. Chefdirigentin Inga Hilsberg verspricht einen Hörgenuss mit Melodien aus weltbekannten Musicals. Unter dem Motto „A Night on Broadway“ erklingen Evergreens aus der „West Side Story“, „My Fair Lady“ und „Cabaret“ ebenso wie Hits aus aktuellen Musicals wie „Cats“, „Das Phantom der Oper“, „Les Misérables„, „König der Löwen“ und „Tanz der Vampire“.
 
Dem 50-köpfigen Symphonieorchester stehen talentierte Solisten aus dem Ensemble der Kammeroper Köln zur Seite, die den gesanglichen Part übernehmen. Bei Dunkelheit werden die historischen Stallungen und Außenanlagen des Gestüts kunstvoll illuminiert.
 
An zwei Veranstaltungstagen wird den Gästen das idyllische Gelände des Landgestüts voran geöffnet sein um die einmalige Atmosphäre der denkmalgeschützten Anlage und das kulinarische Angebot genießen zu können. Zu einem ganz besonderen Erlebnis wird die Symphonie der Hengste als VIP-Gast . Neben Plätzen in der ersten Kategorie gibt es Zutritt auf die wunderbar hergerichtete historische Stallgasse, wo die Gäste vor, während und nach der Veranstaltung mit erstklassigen Speisen und Getränken verwöhnt werden. Hier können sie darüber hinaus mit den Hengsten in ihren Boxen auf Tuchfühlung gehen.
 
Jetzt Tickets sichern unter: www.symphonie-der-hengste.de
 
Interessenten bzgl. der VIP Tickets wenden sich bitte direkt an den Veranstalter unter der Nummer:
02587 / 9199957.
 
Freitag, 9. August und Samstag, 10. August
Einlass: 17 Uhr
Beginn: 20 Uhr
 
Nordrhein-Westfälisches Landgestüt Warendorf
Sassenberger Straße 11, 48231 Warendorf

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
Kleiner Hofladen ist in seinen neuen Domizil angekommen
Allgemein

Anja Mertens befreit altes Hofladen-Konzept vom Staub der Zeit

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wiener Prozess um tote 13-Jährige: Drei Verurteilungen
Aus aller Welt

Mit Drogen haben drei junge Männer ein 13 Jahre altes Mädchen willenlos gemacht und vergewaltigt. Sie starb. «In Österreich haben Frauen und Mädchen ihre Rechte, und das kann ihnen niemand nehmen», betont ein Anwalt.

weiterlesen...
Twitter sperrt Kanye West erneut
Aus aller Welt

Weiter Wirbel um Kanye West: Erneut soll der Rapper sich antisemitisch geäußert haben, sorgt damit für Schock und harsche Kritik - und erntet Konsequenzen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Erfüllen Sie einen Kinderwunsch zu Weihnachten!
Allgemein

Spendenaktion der Warendorfer Stadtwerke

weiterlesen...
Spendenaufruf für Kinderspielzeug
Allgemein

Aktion Kleiner Prinz braucht Hilfe

weiterlesen...