18. April 2019 / Allgemein

Ab in "Grüne" mit dem Rad

Mit der Tourist-Information auf Touren kommen

Radtour,Touristinformation,Warendorf,

Mit der Tourist-Information auf Touren kommen
„Fahrt ins Grüne“
 
 
„Das Münsterland ist so schön – vor allem auf zwei Rädern!“, das steht für Werner Elpers, Gästeführer der Warendorfer Tourist-Information schon lange fest.
Ab kommenden Mittwoch wird deshalb wieder einmal im Monat eine geführte öffentliche Radtour angeboten, die „Fahrt ins Grüne“.
Dabei wird über abwechslungsreiche „Pättkes“ eine Strecke von ungefähr 30 km rund um Warendorf zurückgelegt. Natürlich ist auch eine Pause in einem gemütlichen Gasthaus eingeplant.
Interessenten können sich mit ihrem Fahrrad oder Pedelec am Mittwoch, den 24. April um 14:00 Uhr am historischen Rathaus am Marktplatz einfinden.
Der Kostenbeitrag von € 5,00 wird direkt beim Gästeführer entrichtet, den Verzehr im Gasthof zahlt jeder Teilnehmer selbst.
Die nächsten Termine für die öffentliche „Radtour ins Grüne“ sind: 29.05., 26.06., 31.07., 28.08., und 25.09.2019
Steigen Sie auf und entdecken Sie ganz neue Seiten der Warendorfer Parklandschaft.
 
 
Kontakt:
Stadt Warendorf – Der Bürgermeister
Tourist-Information
Emsstr. 4
48231 Warendorf

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wie der Vokuhila ein Comeback feiert
Aus aller Welt

Schlimm, schlimmer, «vorne kurz, hinten lang»? Lange Zeit war diese Frisur out oder höchstens ein behaupteter Trend. Jetzt scheint der Vokuhila-Haarschnitt wirklich zurück zu sein - unter neuem Namen.

weiterlesen...
Nach Raser-Unfall: 21-Jähriger muss neun Jahre in Haft
Aus aller Welt

Mitten in Heilbronn tritt ein junger Autofahrer auf das Gaspedal und rast über die Straße. Es kommt zum tödlichen Crash. Ein Gericht hat den 21-Jährigen jetzt verurteilt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Anschwimmen im Strandbad statt Freibad
Allgemein

Sassenberger Strandbad eröffnet offiziell die Badesaison am Feldmarksee

weiterlesen...
Neue Lichtkonzepte für das Eingangstor zur Altstadt
Allgemein

Einladung zur Probebeleuchtung am Münstertor

weiterlesen...