5. Oktober 2018 / Allgemein

Ausstellung „Inside-Out“ im Kreishaus eröffnet

Landrat Dr. Olaf Gericke begrüßte zahlreiche Gäste

Ausstellung „Inside-Out“ im Kreishaus eröffnet

Ausstellung „Inside_Out“ im Kreishaus eröffnet

Im Kreishaus wurde die Ausstellung „Inside_Out“ des Freckenhorster Künstlers Markus Maier eröffnet. Landrat Dr. Olaf Gericke begrüßte zahlreiche Gäste, die den Weg ins Kreishaus gefunden hatten, um die außergewöhnlichen Werke zu bestaunen. Der Künstler bearbeitet die Leinwand von der Rückseite, so dass durch die Poren der Leinwand eine textile Anmutung entsteht. Erst aus der Nähe betrachtet entfalten die Kunstwerke ihre volle Wirkung.

„Sie halten uns mit Ihren Werken dazu an, unsere gewohnte Perspektive zu verlassen und einmal spiegelverkehrt zu schauen. Unter dem Motto „Inside_Out“ kehren Sie das Innere Ihrer Werke buchstblich nach außen“, so der Landrat. Auch die Geschäftsführerin des Kreiskunstvereins Beckum-Warendorf, Silvia Fassel, sowie Laudatorin Barbara Davis würdigten die besondere Technik des Künstlers. „Jedes der Werke hängt auch immer ein wenig vom Zufall ab und wird dadurch einzigartig“, erläuterte Davis.

Markus Maier ist seit 2012 Mitglied im Kreiskunstverein Beckum-Warendorf. Neben zahlreichen Nominierungen wurde er mit dem Sonderpreis „Der prämierte Faden“ der Burn-In-Galerie Wien und dem Kunstpreis des Landkreises Alzey-Worms ausgezeichnet. Seine Werke stellte der Künstler u.a. im Museum Relígio Telgte, im Museum Abtei Liesborn in Wadersloh, der Galerie Atelier D in Bielefeld, dem Kunstmuseum Ahlen und dem Historischen Rathaus Aalen aus.

Die Ausstellung im Kreishaus ist noch bis zum 30. November zu folgenden Öffnungszeiten zu sehen: montags bis donnerstags von 7 bis 18 Uhr, freitags von 7 bis 14 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Bild: Bewunderten die Werke des Freckenhorster Künstlers Markus Maier (2.v.r.): Landrat Dr. Olaf Gericke, Laudatorin Barbara Davis und Geschäftsführerin des Kreiskunstvereins Silvia Fassel (v.l.n.r.). -
Foto: Kreis Warendorf

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Volksbühnen-Intendant René Pollesch gestorben
Aus aller Welt

Die Themen, die Pollesch aufgriff, reichten vom vermeintlich Banalen zum angeblich Großen. Vor drei Jahren übernahm er die Intendanz der Berliner Volksbühne. Nun ist er mit nur 61 Jahren gestorben.

weiterlesen...
Erste kommerzielle Mondlandung: «Nova-C» schickt Bilder
Aus aller Welt

Nach der ersten kommerziellen Mondlandung der Raumfahrtgeschichte liegt der «Nova-C»-Lander zwar wohl auf der Seite, schickt aber Daten zur Erde - und jetzt auch erste Bilder.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Fußball verbindet Menschen mit und ohne Behinderungen
Allgemein

Inklusives Hallenturnier in der Bundeswehrsportschule Warendorf

weiterlesen...
Westkirchener Straße für eine Woche gesperrt
Allgemein

Bauarbeiten dauern bis Anfang März an

weiterlesen...