30. Oktober 2021 / Allgemein

Beelener Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf über 500

Drei infizierte Patienten werden derzeit in den Krankenhäusern beatmet

Ahlen,Beckum,Beelen,Corona,Drensteinfurt,Ennigerloh,Ostbevern,Sassenberg,Sendenhorst,Sieben-Tage-Inzidenz,Telgte,Warendorf

Weiter steigende Coronazahlen im Kreis Warendorf

Drei infizierte Patienten werden derzeit in den Krankenhäusern beatmet

Die aktiven Corona-Fälle im Kreis Warendorf nehmen weiter zu. Am Freitag (29. Oktober) meldet das Gesundheitsamt 59 Neuinfektionen und 30 Gesundmeldungen. Akut infiziert sind derzeit 539 Personen (+29).  Die Gesamtzahl aller Infektionsfälle seit Beginn der Pandemie liegt jetzt bei 14.155 (Vortag: 14.096). Davon sind 13.355 Menschen wieder genesen (Vortag 13.325). Weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Coronavirus gab es nicht, bisher sind 261 Menschen mit dem Virus verstorben.

In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 15 mit dem Coronavirus infizierte Patienten stationär behandelt, davon vier intensivmedizinisch, hiervon drei mit Beatmung.

Laut Robert-Koch-Institut (RKI) und Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) liegt die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis, also die Zahl der in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner positiv auf das Coronavirus getesteten Personen bei 117,9 (Vortag: 115,0). Die Beelener Inzidenz ist aufgrund der Entwicklung der letzten beiden Tag auf 507,0 gestiegen. 

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:

• Ahlen: 88 aktive Fälle (+10), 3.917 Gesundete (+5), 89 Verstorbene, insgesamt 4.094 gemeldete Infektionsfälle seit März 2020 (+15)
• Beckum: 77 aktive Fälle (+3), 1.729 Gesundete (+3), 32 Verstorbene, insgesamt 1.838 Infektionen (+6)
• Beelen: 47 aktive Fälle (+2), 299 Gesundete, 1 Verstorbener, insgesamt 347 Infektionen (+2)
• Drensteinfurt: 19 aktive Fälle (+1), 408 Gesundete (+1), 5 Verstorbene, insgesamt 432 Infektionen (+2)
• Ennigerloh: 30 aktive Fälle (+2), 884 Gesundete (+3), 15 Verstorbene, insgesamt 929 Infektionen (+5)
• Everswinkel: 10 aktive Fälle (+2), 272 Gesundete, 1 Verstorbener, insgesamt 283 Infektionen (+2)
• Oelde: 48 aktive Fälle (+3), 1.749 Gesundete (+5), 25 Verstorbene, insgesamt 1.822 Infektionen (+8)
• Ostbevern: 42 aktive Fälle (+2), 406 Gesundete (+1), 4 Verstorbene, insgesamt 452 Infektionen (+3)
• Sassenberg: 41 aktive Fälle (+4), 568 Gesundete (+2), 9 Verstorbene, insgesamt 618 Infektionen (+6)
• Sendenhorst: 12 aktive Fälle (-1), 427 Gesundete (+1), 11 Verstorbene, insgesamt 450 Infektionen
• Telgte: 14 aktive Fälle (-1), 729 Gesundete (+2), 21 Verstorbene, insgesamt 764 Infektionen (+1)
• Wadersloh: 11 aktive Fälle (-2), 585 Gesundete (+2), 29 Verstorbene, insgesamt 625 Infektionen
• Warendorf: 100 aktive Fälle (+4), 1.382 Gesundete (+5), 19 Verstorbene, insgesamt 1.501 Infektionen (+9)

Weitere Informationen unter www.kreis-warendorf.de

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Landwirt findet Kinderleiche in Niedersachsen
Aus aller Welt

Das Schicksal des vermissten kleinen Arian bewegt die Menschen, viele beteiligen sich an der Suche nach dem Sechsjährigen - doch vergeblich. Nun findet ein Landwirt eine Kinderleiche. Ist es Arian?

weiterlesen...
Chinas Raumkapsel mit Mondgestein zurück auf der Erde
Aus aller Welt

Nach 53 Tagen im All ist das Raumschiff «Chang'e-6» mit Gesteinsproben von der Rückseite des Mondes zur Erde zurückgekehrt. Für Chinas Weltraumprogramm ist die Mission ein weiterer Erfolg.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Radsportler meistern Langdistanzen
Allgemein

Freckenhorster zeigen Höchstleistungen auf dem Fahrrad

weiterlesen...