20. März 2024 / Allgemein

Bernd Stelter präsentiert einen Abend voller Genuss für alle Sinne

Ein besonderer Abend im Hotel & Restaurant „Im Engel

Bernd Stelter,Weinprobe,Dinner,3 Gang Menu,Hotel Im Engel,Warendorf,Unterhaltung,Gerd Leve,Glühwein,

Ein besonderer Abend im Hotel & Restaurant „Im Engel“

Bernd Stelter präsentiert einen neuen Veranstaltungsabend voller Genuss für alle Sinne

Warendorf – Am Mittwoch, den 10. April 2024, öffnet das renommierte Hotel & Restaurant „Im Engel“ in Warendorf erneut seine Türen für einen ganz besonderen Veranstaltungsabend. Der beliebte Entertainer Bernd Stelter wird an diesem Abend ein völlig neues Programm präsentieren, das die Gäste auf eine Reise durch unser Nachbarland Holland mitnehmen wird, in dem Stelter selbst phasenweise lebt und sich äußerst heimisch fühlt.

Höhepunkt des Abends wird die Präsentation von Stelters brandneuem Zeeland Krimi „Mode, Mord und Meeresrauschen“ sein, begleitet von Auszügen seiner neuen Tournee „Reg dich nicht auf, gibt nur Falten“, die ihn in diesem Jahr zu 70 verschiedenen Gastspielorten in ganz Deutschland führen wird.

Neben den kulturellen Höhepunkten wird auch dem Genuss von Wein eine besondere Bedeutung zukommen. Gemeinsam mit Gerd Leve wird Bernd Stelter erstmalig Weine aus Südholland präsentieren, um den Gästen eine ganz neue Wein-Erfahrung zu bieten.

Musikalisch wird Bernd Stelter mit Gitarre und Gesang die „Emotionen“ der Nordsee interpretieren, während er zusammen mit der Warendorfer Sängerin Linda Tönnies deutsche Lieder mit Ursprung in den Niederlanden zum Besten geben wird.

Auch die Küche des Engels wird an diesem Abend ihre Gäste mit drei Gängen der typisch holländischen Regionalküche verwöhnen und somit das holländische Lebensgefühl auch auf den Tellern ideenreich präsentieren.

„Wir freuen uns sehr darauf, unseren Gästen einen Abend voller Genuss für alle Sinne bieten zu können“, sagt Gerd Leve. „Es wird eine einzigartige Gelegenheit sein, Bernd Stelter live zu erleben und gleichzeitig die kulinarische Vielfalt Hollands zu entdecken.“

Karten für diesen außergewöhnlichen Abend sind noch erhältlich und können im Hotel & Restaurant „Im Engel“, Ostwall 8, Warendorf, telefonisch unter 02581/93020 oder per E-Mail an info@hotel-im-engel.de erworben werden.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Aufräumarbeiten an der alten Börse gehen weiter
Aus aller Welt

Fast eine Woche ist es her, dass die Feuerwehr zu einem schweren Brand in einem der ältesten Gebäude der Stadt ausrückte. Viele Kunstgegenstände wurden gerettet. Eine Frage bleibt bisher ungeklärt.

weiterlesen...
27 Jugendliche bei Busunfall verletzt
Aus aller Welt

Riesenschreck für eine Schülergruppe aus Hessen: Ihr Reisebus stürzt am frühen Sonntagmorgen auf der Autobahn 45 im Sauerland um.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Große Eröffnung am Muttertag
Allgemein

Familienfest zur Einweihung des neuen Eltern-Kind-Beckens

weiterlesen...
Holger Blüder präsentiert Humorvolle Kabarettshow
Allgemein

Ein musikalisches Programm über die weniger glorreichen Seiten des Homo sapiens

weiterlesen...