17. Juli 2022 / Allgemein

Blitzer im Kreis Warendorf vom 18.- 22. Juli

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

Oelde, Beelen,Sassenberg,Telgte, Beckum,Warendorf,Milte,Beckum,Ahlen,

Blitzer im Kreis Warendorf vom 18.- 22. Juli

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

Fest Blitzer:

  • B64 Beelen
  • B475 Füchtorf
  • B58 Drensteinfurt

Die Gulasch-Kanone steht zur Zeit:

in Drensteinfurt
in Telgte-Westbevern

Montag, 18.07.2022

  • Telgte-Westbevern
  • Drensteinfurt
  • Beelen
  • Sendenhorst
  • Oelde-Lette, K 9
  • Ahlen-Vorhelm, L 586

Dienstag, 19.07.2022

  • Everswinkel 
  • Telgte-Westbevern
  • Beckum
  • Sassenberg
  • Wadersloh, K 56
  • Telgte, B 64

Mittwoch, 20.07.2022

  • Everswinkel 
  • Telgte-Westbevern
  • Warendorf
  • Beckum
  • Wadersloh-Liesborn, K 14
  • Sendenhorst, K 4

Donnerstag, 21.07.2022  

  • Everswinkel 
  • Telgte-Westbevern
  • Telgte
  • Oelde
  • Ahlen
  • Sassenberg, K 44
  • Beckum, L 586

Freitag, 22.07.2022

  • Everswinkel 
  • Telgte-Westbevern
  • Warendorf
  • Sassenberg
  • Ahlen, Walstedder Straße
  • Ennigerloh, B 475

Bitte beachten Sie:

Durch den mobilen Einsatz von Lasermessgeräten sind auch weitere Geschwindigkeitsüberwachungen an anderen Orten möglich, auch an Wochenenden und Feiertagen.

Fahren Sie vorsichtig. Immer!

Meistgelesene Artikel

In Naut und daut, hol wie to haup
Allgemein

Schützenverein "Hinter den drei Brücken" feiert seinen Jubiläumstag

weiterlesen...
Zeltfête begeistert Besucher aus Nah und Fern
Allgemein

Party am letzen Wochenende im Juli war grandios

weiterlesen...
Umzug und Neueröffnung im Jubiläums Jahr
Allgemein

Vom Fass in neuen Räumen mit modernem Shopkonzept

weiterlesen...

Neueste Artikel

Weitere Unwetter in Teilen Deutschlands vorhergesagt
Aus aller Welt

Schwere Gewitter, Starkregen und Hagel: Davor warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD) auch weiterhin. Vor allem die trockenen Böden bereiten Experten Sorgen. In Bayern könnte es Hochwasser geben.

weiterlesen...
Japan will mit Jüngeren Alkoholbranche beleben
Aus aller Welt

Durch den Wettbewerb «Sake Viva!» will Japans Steuerbehörde junge Menschen dazu animieren, Ideen für die Spirituosenindustrie zu entwickeln. Um mehr Konsum soll es wohl nicht gehen. Dennoch gibt es Kritik.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Traditionelle Sommerkirmes erstmals wieder ohne Beschränkungen
Allgemein

Kostenlose „Himmelfahrt“ im Riesenrad für Maria

weiterlesen...
Der erste Schritt zur Selbsthilfe
Allgemein

Thementag Selbsthilfe am 3. September

weiterlesen...