22. Juni 2022 / Allgemein

Eine stille Revolution - Pättkes , Höfe, Landwirtschaft

Geführte Radtour rund um Freckenhorst

Radtour,Stadt Warendorf,Freckenhorst,

Eine stille Revolution - Höfe, Pättkes, Landwirtschaft

Geführte Radtour rund um Freckenhorst: 

Am kommenden Sonntag, den 26. Juni bietet die Tourist-Information der Stadt Warendorf eine geführte Radtour rund um den Ortsteil Freckenhorst an.

Die Teilnehmenden erfahren während dieser Radtour Hintergründe zur Geschichte der Landschaft, der Veränderung der Landbewirtschaftung, zur Flintruper Kapelle und den imposanten Baustilen der Höfe im 19. Jahrhundert.
Gestartet wird um 16:00 Uhr am Hauptportal der Stiftskirche St. Bonifatius am Stiftsmarkt in Freckenhorst. Die Radtour dauert ungefähr 2 Stunden.

Die Teilnahmegebühr beträgt € 6,00.


Wer mitfahren möchte, wird gebeten, sich vorab bei der Tourist-Information anzumelden:

Telefon 02581-545454 oder per Mail an tourismus@warendorf.de.

Meistgelesene Artikel

Rollentausch
Allgemein

Schützengesellschaft Eintracht Warendorf 1849 hat eine Königin

weiterlesen...
Allgemein

Zehnte Auflage von "Schlemmen am See"

weiterlesen...
Blitzer im Kreis Warendorf vom 30. Mai - 03. Juni
Allgemein

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Abscheulich»: 20 Jahre Haft für Epstein-Vertraute
Aus aller Welt

Ghislaine Maxwell war Komplizin des toten US-Multimillionärs Epstein. Schuldig gesprochen wurde sie schon voriges Jahr. Nun entschied das Gericht, wie lange sie hinter Gitter muss.

weiterlesen...
Kopf vor Bonner Landgericht gefunden - Mann festgenommen
Aus aller Welt

Passanten machen vor dem Landgericht in Bonn eine schreckliche Entdeckung: Der Kopf eines Menschen liegt dort. Wenig später finden Ermittler auch den Leichnam.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie