21. September 2022 / Allgemein

"Gemeinsam für Kinderrechte"

Weltkindertag an den Kleinspielfeldern im Emsseepark

Weltkindertag,Peter Horstmann,Unicef,Kleinspielfelder,Bühne,

"Gemeinsam für Kinderrechte"

Weltkindertag an den Kleinspielfeldern im Emsseepark

Mit Hilfe vieler Vereine, Institutionen und Schulen wird ein buntes Programm an Spielständen und auf der großen Bühne angeboten. Kettenkarussell, Hüpfburg und ein großes Kuchenzelt runden das Programm ab.

Veranstalter sind die UNICEF Arbeitsgruppe Warendorf und die Stadt Warendorf. Der Warendorfer Bürgermeister Peter Horstmann hat die Schirmherrschaft für das Fest übernommen. UNICEF möchte am Weltkindertag auf die Rechte aller Kinder aufmerksam machen. Der Weltkindertag wird weltweit gefeiert, in Deutschland jedes Jahr am 20. September. In Warendorf wird das Fest immer zeitnah an einem Sonntag von 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr ausgerichtet. 

„Entscheidend für das Wohlergehen eines jeden Kindes ist ein vertrauensvolles, schützendes und unterstützendes Umfeld. Dies gilt ganz besonders für die vielen Flüchtlingskinder, die entwurzelt und oft mit schweren Erfahrungen im Gepäck in Deutschland angekommen sind. Integration beginnt damit, ihnen ein Zuhause zu geben“, sagt Christian Schneider, Geschäftsführer von UNICEF Deutschland.

Die UN-Kinderrechtskonvention von 1989 garantiert allen Kindern das Recht auf Überleben, persönliche Entwicklung, Schutz vor Ausbeutung und Gewalt sowie das Recht auf Beteiligung – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Hautfarbe oder Religion. Die Kinderrechte gelten in den Entwicklungsländern genau so wie in den Industrieländern wie Deutschland. Deutschland hat die Kinderrechtskonvention 1992 ratifiziert und sich verpflichtet, diese umzusetzen.

Die Feier zum Weltkindertag soll wieder ein fröhliches Fest für Jung und Alt am Emssee werden.

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...
Bekommen Warendorf und Sassenberg eine Veranstaltungshalle?
Allgemein

WiWa und Investor Karl Elmer wollen Stein ins Rollen bringen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Attacke an Uni in Hamm: Beschuldigter sagt später aus
Aus aller Welt

Ein offenbar psychisch kranker Mann sticht an einer Hochschule wahllos auf Menschen ein. Vier Personen werden verletzt - eine Frau so sehr, dass sie stirbt. Der mutmaßliche Täter steht nun vor Gericht.

weiterlesen...
Saubere Erdwärme aus 100 Metern Tiefe
Allgemein

Jobcenter Beckum ist unabhängig von teuren fossilen Energieträgern

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Saubere Erdwärme aus 100 Metern Tiefe
Allgemein

Jobcenter Beckum ist unabhängig von teuren fossilen Energieträgern

weiterlesen...
Skiclubmitglieder testen den ersten Schnee
Allgemein

Warendorf Skiclub im Zillertal

weiterlesen...