25. Juni 2019 / Allgemein

Hilfsangebote bei Suchtproblemen auf einen Blick

Suchtberatungsführer vorgestellt

Suchtproblem, Suchtberatungsführer,Kreis Warendorf,

Eine gute und schnelle Übersicht über die Hilfsangebote in der Region bietet der Suchtberatungsführer unter dem Titel „Sucht sucht Hilfe im Kreis Warendorf“. Er wurde von den Mitgliedern der Arbeitsgruppe „Sucht und Abhängigkeit“ innerhalb der Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft im Kreis Warendorf (PSAG) aktualisiert und liegt jetzt in seiner 7. Auflage vor.

„Die Broschüre ermöglicht betroffenen Mitbürgern, ihren Angehörigen, allen Interessierten und auch den professionellen Mitarbeitern der verschiedenen Beratungsstellen einen schnellen Überblick über das umfangreiche Beratungs- und Unterstützungsangebot in unserer Region“, erklärte Dr. Wolfgang Hückelheim, Leiter des Kreisgesundheitsamtes.

Landrat Dr. Olaf Gericke und der Vorsitzende der Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft, Prof. Dr. Matthias Rothermundt, wünschten allen Nutzern des Beratungsführers – Betroffenen und Helfern gleichermaßen – Kraft, Ausdauer und Erfolg bei ihrem anstrengenden Kampf gegen die Sucht. „Zudem möchten wir allen danken, die sich an der Überarbeitung und Aktualisierung der neuen Auflage tatkräftig beteiligt haben, insbesondere Manfred Gesch vom Arbeitskreis Sucht“, so Prof. Dr. Rothermundt und Dr. Gericke.

Der Suchtberatungsführer ist über die Fachstelle für Suchtvorbeugung zu beziehen. E-Mail: gesch@drobs-online.de. Online kann die Broschüre auch über die Internet-Seite der Arbeitsgemeinschaft Suchtvorbeugung (www.suchtvorbeugung-waf.de) heruntergeladen werden. Zudem kann per Smartphone über die im Beratungsführer eingepflegten QR-Codes schnell und bequem auf die Internetseiten von Leistungsanbietern zugegriffen werden.

(Kreis Warendorf)

Bild: Stellten den neuen Suchtberatungsführer vor (v.l.): Prof. Dr. Matthias Rothermundt  (Vorsitzender Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft), Annette Röhler gen. Riemer (Leiterin Sozialpsychiatrischer Dienst Kreis Warendorf), Dr. Wolfgang Hückelheim (Leiter Kreisgesundheitsamt), Christiane Volmer (Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Warendorf) und Landrat Dr. Olaf Gericke.

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
Kleiner Hofladen ist in seinen neuen Domizil angekommen
Allgemein

Anja Mertens befreit altes Hofladen-Konzept vom Staub der Zeit

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wie rassistisch sind die Royals? Debatte um neuen Vorfall
Aus aller Welt

Es war ein großer Aufreger: In ihrem TV-Interview mit Oprah Winfrey warf Herzogin Meghan der britischen Königsfamilie Rassismus vor. Das Thema geriet in Vergessenheit. Nun ist es mit einem Schlag zurück.

weiterlesen...
Lok geborgen: Bahnstrecke Hannover-Berlin früher wieder frei
Aus aller Welt

Die Bergungsarbeiten nach einem Unfall mit zwei Güterzügen in Niedersachsen sind abgeschlossen. Züge können auf der wichtigen Strecke früher wieder fahren - aber vieles muss noch repariert werden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

„Essbare Stadt – Hinter den drei Brücken“
Allgemein

Die Schwattjacken HddB sind Pflanz- und werden Gießpaten

weiterlesen...
Mit Manfred Kronenberg fing alles an
Allgemein

Weihnachtskunst in der Verwaltung

weiterlesen...