13. Februar 2023 / Allgemein

Jugendschutz an Karneval

Jugendschutzkampagne „Du entscheidest“

Jugendschutz,Stadt Warendorf,Warendorf,Karneval,Jugendamt,Promille,Ordnungsamt,

Jugendschutz an Karneval

„Du entscheidest“ – so heißt die kreisweite Jugendschutzkampagne, die aktuell in allen Städten und Gemeinden des Kreises Warendorf junge Menschen und deren Eltern auf die Gefahren und Folgen von Alkoholkonsum hinweist. Während der „tollen Tage“ werden die Jugendschutzaktivitäten des Jugendamts in Warendorf noch verstärkt. 

Einmal pusten bitte: Auch in diesem Jahr werden während der Karnevalstage Jugendschutzkontrollen vom Ordnungsamt in Zusammenarbeit mit der Polizei in Warendorf durchgeführt. Am Rosenmontag wird zusätzlich eine Jugendschutzstelle im HOT eingerichtet. Junge Menschen, die gegen das Jugendschutzgesetz verstoßen bzw. stark alkoholisiert in der Stadt angetroffen werden, müssen dann von ihren Eltern aus der Jugendschutzstelle  abgeholt werden. „Die Jugendschutzstelle, in der Jugend- und Ordnungsamt, Polizei und Rettungsdienste eng zusammenarbeiten, hat sich in den vergangenen Jahren sehr bewährt. Der direkte Draht zu den Jugendlichen und ihren Eltern ermöglicht eine niedrigschwellige Beratung zu den Gefahren des Alkoholkonsums und zum Jugendschutz", so Bürgermeister Peter Horstmann. 

Jugendschutz im Karneval

Bürgermeister Peter Horstmann, Marleen Robers (Ordnungsamt) und Ansgar Westmark (Stadtjugendpfleger) machen auf die kreisweite Kampagne „Du entscheidest“ aufmerksam. 

Meistgelesene Artikel

Spannender Zweikampf um die Neuwarendorfer Königswürde
Allgemein

André Petermann ist neuer Schützenkönig von Neuwarendorf

weiterlesen...
Neuer Schwung für den Allerheiligenmarkt Sassenberg
Allgemein

Attraktivität des Allerheiligenmarktes Sassenberg soll gesteigert werden

weiterlesen...

Neueste Artikel

Angriff an Volkshochschule - Hintergrund weiter unklar
Aus aller Welt

An einer Volkshochschule im schleswig-holsteinischen Wedel wird ein Dozent niedergestochen. Lebensgefährlich verletzt kommt er ins Krankenhaus.

weiterlesen...
Neuer Weinstein-Prozess startet am 12. November oder früher
Aus aller Welt

Nach der überraschenden Aufhebung des Urteils gegen Ex-Filmmogul Harvey Weinstein will die Staatsanwaltschaft den Fall neu aufrollen. Nun wurde ein vorläufiger Starttermin für den Prozess festgelegt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Kita in Milte nimmt Gestalt an
Allgemein

Richtfest nach nur 169 Tagen Bauzeit

weiterlesen...
Fallschirmfest und Spiel ohne Grenzen
Allgemein

Ein Highlight in Westkirchen am 17. August 2024

weiterlesen...