9. Mai 2022 / Allgemein

Kaffee und Kuchen am Bootshaus

Bootshaus am Emssee wieder geöffnet

Bootshaus,Kaffee,Kuchen,Wassersportverein Warendorf,Warendorf,

Wassersportverein bietet sonntags wieder Kaffee und Kuchen am Emssee

Bei strahlendem Sonnenschein hat am vergangenen Sonntag das Vereinscafé des Warendorfer Wassersportverein e.V. seine Türen geöffnet.

Zukünftig bietet der Verein jeden Sonntag zwischen 14:00 und 18:00 Uhr Kaffee und Kuchen, Waffeln Eis und Getränke am Bootshaus am Emssee an. „Wir haben ein tolles Angebot mit regionalen Produkten und Bioerzeugnissen“ freut sich Katharina Vering vom Caféteam des Vereins. Kuchen und Torten liefert eine Konditorei aus Beelen, das handgemachte Eis am Stil kommt von der Eismanufaktur Paletas Brasil aus Ahlen.
Gleich am ersten Tag, war die Resonanz super und die Terrasse des Bootshauses durchgehend gut besucht. Die Gäste genossen mit Blick über den Emssee eine Auszeit vom Alltag. Dank eines Pfandbechersystems besteht zudem die Möglichkeit, sich einen Coffee-To-Go für den Spaziergang um den See mitzunehmen.

Rund 20 Mitglieder des Vereins werden an den kommenden Sonntagen, voraussichtlich bis Ende September, abwechselnd im Einsatz sein, zumindest wenn das Angebot auch weiterhin so gut angenommen wird.

Der Wassersportverein freut sich, auch am kommenden Sonntag ab 14:00 Uhr, auf zahlreiche Gäste.

Bootshaus Kuchen

Bild: Das Orga-Team des WWV-Vereinscafé v.l.n.r.: 
Rosemarie Radke, Sonja Kienzle und Katharina Vering

Meistgelesene Artikel

Kleine Artisten wachsen über sich hinaus
Allgemein

Bodelschwinghschule verlegt das Klassenzimmer in die Manege

weiterlesen...
Blitzer im Kreis Warendorf vom 06. bis 10. Februar 2023
Allgemein

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Falscher Notruf: Wenn das Einsatzkommando ins Haus kommt
Aus aller Welt

Ein vorgetäuschter Alarm, der einen Großeinsatz der Polizei auslöst - ein solch schlechter Streich kann nicht nur zu Strafen, sondern auch zu echten Gefahren führen.

weiterlesen...
Elf Tage vermisst: Suche nach Mutter hält England in Atem
Aus aller Welt

Seit vielen Tagen fehlt von der Mutter zweier Kinder jede Spur. Ist sie womöglich im Fluss Wyre ertrunken? Ein Experte hält das für äußerst unwahrscheinlich. Doch was könnte sonst geschehen sein?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Feuerwehr Freckenhorst bekommt neues Löschfahrzeug
Allgemein

Landrat übergibt Löschgruppenfahrzeug an Warendorfer Feuerwehr

weiterlesen...