7. Januar 2023 / Allgemein

Keine Veranstaltungen im Kolpinghaus

Popup-Kolpinghaus: Traum geplatzt

Kolpinghaus,Warendorf,Karnevalgesellschaft,WaKaGe,Elmer,

Keine Veranstaltungen im Kolpinghaus

Popup-Kolpinghaus: Traum geplatzt

Eigentlich war geplant, das Warendorfer Kolpinghaus ab Ende Januar für fünf Wochen wiederzueröffnen. Ob Winterfeste der Schützenvereine, Karnevalsveranstaltungen der Kolpingfamilie sowie der Warendorfer Karnevalsgesellschaft (WaKaGe) oder der Kegelabend. „Wir waren guter Dinge, dass der Wiedereröffnung nichts im Wege steht“, sagt WaKaGe-Präsident Hermann-Josef Schulze-Zumloh. „Doch daraus wird nun leider nichts.“ Bedingt durch den langen Leerstand des Traditionshauses wurden nun Schäden an der Hauswasserversorgung, der Heizung sowie der Elektrik festgestellt. Im wahrsten Sinne des Wortes ist dieser Traum geplatzt. Denn ein Leck in der Hauswasserversorgung ist der Hauptgrund für diese Absage. „Schon seit vielen Jahren haben uns diese Themen immer wieder begleitet und wir mussten ständig damit rechnen“, stellen Bianca und Matthias Jäger klar. „Dass dies unbedingt jetzt zu der Absage führt, macht uns unendlich traurig.“ Das Haus bei diesen Mängeln aus seinem Dornröschenschlaf zu wecken, stelle jetzt ein unkalkulierbares Risiko dar, darin sind sich Schulze-Zumloh, das Ehepaar Jäger und Carl Altefrohne, der im Auftrag von Elmer Immobilien mit der Begleitung der Wiedereröffnung betraut ist, einig. Die Entscheidung, die temporäre Öffnung absagen zu müssen, ist auf Basis der Fakten unumgänglich und erfolgt schweren Herzens. „Nach der Vorfreude ist nun die Herausforderung groß, alternative Veranstaltungsorte zu finden“, bringt es Schulze-Zumloh auf den Punkt.

Meistgelesene Artikel

Keine Veranstaltungen im Kolpinghaus
Allgemein

Popup-Kolpinghaus: Traum geplatzt

weiterlesen...
Kleine Artisten wachsen über sich hinaus
Allgemein

Bodelschwinghschule verlegt das Klassenzimmer in die Manege

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Heftige Erdbeben erschüttern Teile der Türkei und Syriens
Aus aller Welt

Der Südosten der Türkei und Norden Syriens wurden von schweren Erdbeben erschüttert. Augenzeugen berichten von eingestürzten Gebäuden, Menschen sollen unter den Trümmern begraben liegen.

weiterlesen...
Mann stirbt bei Kollision mit Falschfahrer auf A94
Aus aller Welt

Ein Autofahrer fährt in falscher Richtung auf die A94 auf - und kracht in ein anderes Fahrzeug. Der 34 Jahre alte Fahrer des Wagens stirbt. Mehrere Menschen werden verletzt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Vorgezogenes Prinzentreffen in Füchtorf
Allgemein

Füchtorfer gratulieren ihrem neuen Prinzen

weiterlesen...
Polizei stellt Einbrecher auf frischer Tat
Allgemein

Polizei Warendorf informiert

weiterlesen...