20. Januar 2022 / Allgemein

Lesung „Alltagswelt & große Gefühle“ auf den 29. April verschoben

Stadt Warendorf informiert

Alltagswelt & große Gefühle,Stadt Warendorf,Schloss Harkotten,Altstadtfreunden,

Lesung „Alltagswelt & große Gefühle“ auf den 29. April verschoben

Warendorf. Innerhalb des Projektes „Alltagswelt & große Gefühle“ hatte der Förderverein Harkotten e.V. in Kooperation mit den Altstadtfreunden und der Stadt Warendorf für Freitag, den 21. Januar im Sophiensaal eine Lesung mit Poesie und Alltagswahrheit angekündigt. Ausgehend von Tagebuchaufzeichnungen aus dem Hause von Korff Harkotten, die das Leben in der Umbruchzeit um 1800 eindrücklich beschreiben, sollte in dieser unterhaltsamen Lesung mit dem Schauspielerduo Carolin Wirth und Carsten Bender Literatinnen und Literaten wie Annette von Droste zu Hülshoff, Friedrich Gottlieb Klopstock, Heinrich Heine und Katharina Busch- Schücking eine Stimme verliehen werden.

Die Veranstalter sind auf Grund der aktuellen pandemischen Situation übereingekommen, die Lesung am Freitag abzusagen und auf Freitag, den 29. April um 19.00 Uhr im Tapetensaal des Hauses Klosterstraße 7 zu verschieben. Der Eintritt beträgt 10,00 €. Die am Veranstaltungstag gültigen Coronaschutzmaßnahmen sind für den Eintritt bindend. Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe „Alltagswelt & große Gefühle“ sind auf der Homepage des Hauses Harkotten unter www.harkotten.eu erhältlich.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
„Sachlich falsch und rechtlich in höchstem Maße anfechtbar!“
Allgemein

Dokumentarfilm zu Windenergieanlagen erschüttert die Milter Bürger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zwei Tote bei Streit in Magdeburg
Aus aller Welt

Die Gründe für die Auseinandersetzung mit tödlichem Ausgang sind noch völlig unklar. Alle Personen stehen «in einer familiären Beziehung zueinander».

weiterlesen...
Wintersturm und Feuer - Wetterextreme in den USA
Aus aller Welt

Ein Blizzard in Kalifornien, riesige Brände in Texas. Die Menschen in den USA leiden unter extremen Wetterbedingungen und deren Folgen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Frühlingspracht in der ebbers-Galerie
Allgemein

Susanne Specht präsentiert ihre Blumenbilder

weiterlesen...
Nächster Halt
Allgemein

Beratungscenter der Sparkasse ist jetzt mit dem Bürgerbus erreichbar

weiterlesen...