8. November 2021 / Allgemein

Mut zur Selbständigkeit mit guten Geschäftsideen

Gründungswoche mit der gfw – Info-Angebote am 15., 17. und 18. November

Gesellschaft,Wirtschaftförderung,Online,Seminar,

Mut zur Selbständigkeit mit guten Geschäftsideen

Gründungswoche mit der gfw – Info-Angebote am 15., 17. und 18. November

„Wir brauchen Menschen, die gute Geschäftsideen haben und sie erfolgreich umsetzen. Neu gegründete Unternehmen sind innovativ im Markt, fördern den Wettbewerb, schaffen Arbeitsplätze und bringen unsere Region voran“, sagt Petra Michalczak-Hülsmann. Die Geschäftsführerin der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf beteiligt sich deshalb mit der gfw als offizieller Partnerin an der „Gründungswoche Deutschland 2021“, die bundesweit vom 15. bis 21. November vom Bundeswirtschaftsministerium veranstaltet wird. „Wir wollen Menschen zum Schritt in die Selbständigkeit ermutigen.“ Die gfw lädt Gründungsinteressierte zu drei Veranstaltungen ein.

Am Montag, 15. November, von 17.30 bis 19.30 Uhr geht es mit Unternehmensberater Dr. Stephan Borchert in der Gründerschmiede Beckum am Hansaring 11 um die Frage: „Startup vs. Unternehmensnachfolge – Wie finde ich den richtigen Gründungsweg für mich?“ Der Workshop mit dem Projekt Gründergeist # Youngstarts Münsterland geht auf die unterschiedlichen Persönlichkeiten und Motive ein und stellt die Vorteile, Herausforderungen und Besonderheiten einer Neugründung und den Gründungsprozess dar.

Am Mittwoch, 17. November, vermittelt Michael Monstadt von der NRW.Bank im Online-Seminar das notwendige Grundlagenwissen für Gründungsvorhaben wie die optimalen Finanzierungsmöglichkeiten unter Berücksichtigung öffentlicher Fördermittel.

Am Donnerstag, 18. November, erläutert Stephan Mrozek im Work LnB in Beckum an der Nordstraße 3, wie man innovative Geschäftsmodelle und Produkte mit dem CANVAS-Modell entwickelt und begleitet die Teilnehmer bei der Erstellung ihres Konzeptes.

Die Gründungswoche Deutschland will Gründergeist und Unternehmertum stärken. Sie ist zudem Teil der Global Entrepreneurship Week, die in über 170 Ländern stattfindet. Die Gründungswoche richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Studierende, junge Erwachsene und andere Gründungsinteressierte. Mehr als 1.700 Partner haben sich bereits registriert und bieten Veranstaltungen bundesweit an.

• Ansprechpartnerin bei der gfw: Marianne Koschany-Rohbeck, Telefon 02521 – 8505-17, E- Mail: Rohbeck@gfw-waf.de – Anmeldungen zu den Veranstaltungen unter https://gfw- waf.de/veranstaltungen/

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mühlrad des Pariser Cabarets Moulin Rouge stürzt ab
Aus aller Welt

Schrecken mitten in der Nacht: Vom Pariser Moulin Rouge-Theater stürzt plötzlich das Mühlrad herab auf den Bürgersteig. Es gibt keine Verletzten, die Ursache ist noch unklar.

weiterlesen...
Suche nach Arian: Ballons und Süßigkeiten im Wald aufgehängt
Aus aller Welt

Hunderte suchen seit Montagabend nach dem sechsjährigen Arian aus Bremervörde. Nun sollen unter anderem Ballons und Süßigkeiten die Aufmerksamkeit des Jungen gewinnen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer THWler im Goldenen Buch des NRW-Landtags
Allgemein

Eine besondere Anerkennung für geleistete Dienste

weiterlesen...
Altblech-Freunde aufgepasst!
Allgemein

Classic Data-Bewertungspartner auf der Warendorfer Gewerbeschau

weiterlesen...