30. März 2019 / Allgemein

Schülerinnen und Schüler schnupperten in verschiedene Jobs rein

Girls‘ and Boys´ Day im Kreishaus:

Girls,Boys,Day,Kreis Warendorf,

Bereits zum 16. Mal fand der bundesweite Girls‘ & Boys‘ Day am Donnerstag (28. März) statt. Beim Kreis Warendorf waren in diesem Jahr acht Schülerinnen und ein Schüler in fünf verschieden Ämtern des Kreises zu Gast, übernahmen kleinere Aufgaben und informierten sich über die verschiedenen Tätigkeiten.

Die Jugendlichen erhielten beispielsweise Einblicke in das Bauamt, wo sie sahen, wie Bauanträge bearbeitet werden. Im Amt für Umweltschutz begleiteten sie zwei Techniker in den Außendienst, bei dem sie Kleinkläranlagen besichtigten. Das Amt für Immobilienmanagement ist federführend beim Erweiterungsbau der Feuerwehrleitstelle. Zwei Mädchen besichtigten die Baustelle mit der stellvertretenden Amtsleiterin Lisa Boer. Weitere Mädchen verbrachten den Tag im Amt für Informationstechnik und Statistik sowie im Amt für Planung und Naturschutz, wo sie im Innen- und Außendienst im Einsatz waren und interessante Eindrücke sammelten.

Die Ausbildungsleiterin Kerstin Dühlmann und die Gleichstellungsbeauftragte Nadja Hanhart hatten die Schülerinnen und Schüler zum Girls‘ & Boys´ Day-Auftakt im Kreishaus begrüßt und sie über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten beim Kreis Warendorf informiert. Ein Überblick darüber ist online unter www.kreis-warendorf.de/ausbildung zu finden.

Meistgelesene Artikel

Keine Veranstaltungen im Kolpinghaus
Allgemein

Popup-Kolpinghaus: Traum geplatzt

weiterlesen...
Kleine Artisten wachsen über sich hinaus
Allgemein

Bodelschwinghschule verlegt das Klassenzimmer in die Manege

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sonnenschein und Nachtfrost in der neuer Woche
Aus aller Welt

Zum Wochenstart feiert die Sonne ein Comeback in Deutschland: Die Nächte werden eisig, Schnee fällt kaum noch.

weiterlesen...
Weitere Lawinenopfer in Österreich und Südtirol
Aus aller Welt

In den Alpen fiel in den vergangenen Tagen regional deutlich mehr als ein Meter Neuschnee. Allein in Tirol werden Dutzende Lawinen gezählt. In Südtirol stirbt eine deutsche Skitourengeherin.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Save the Date! Am 30. Juni beginnt die Warendorfer Weinstraße
Allgemein

Organisatoren haben einen Termin gefunden

weiterlesen...
Modul-Check für Grundschulkinder
Allgemein

MINT und Bläserklasse am Mariengymnasium

weiterlesen...