28. Mai 2023 / Aus aller Welt

Cannabispflanzen wachsen auf Spielplatz

Zufall oder bewusste Aussaat? In Sachsen-Anhalt sind Cannabispflanzen bisher unbemerkt in die Höhe gewachsen. Jetzt wurden sie entfernt.

Die Cannabispflanze ist auf Spielplätzen ein ungebetener Gast.

Offenbar nach der Aussaat von Rasensamen sind auf einem Spielplatz in der Altmark in Sachsen-Anhalt zunächst unbemerkt Cannabispflanzen gewachsen. Sie seien bereits mehr als 30 Zentimeter groß gewesen, teilte die Polizei heute mit. Eine Zeugin hatte die Polizei am Freitag auf die Gewächse aufmerksam gemacht.

Auf rund 40 Quadratmetern seien die «betäubungsmittelsuspekten Pflanzen» auf der Spielanlage in Zehrental im Landkreis Stendal festgestellt und entfernt worden, hieß es. Negative Auswirkungen in Zusammenhang mit Kindern auf dem Spielplatz seien aktuell nicht bekannt, hieß es. Die Rasensamen waren vor einigen Wochen ausgesät worden.


Bildnachweis: © Gerald Matzka/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Flughafen-Geiselnehmer zu zwölf Jahren Haft verurteilt
Aus aller Welt

Stundenlang drohte der Hamburger Flughafen-Geiselnehmer, sich mit seiner Tochter in die Luft zu sprengen. Nun muss er ins Gefängnis - das Landgericht sprach ihn in allen Anklagepunkten schuldig.

weiterlesen...
Landwirt findet Kinderleiche in Niedersachsen
Aus aller Welt

Das Schicksal des vermissten kleinen Arian bewegt die Menschen, viele beteiligen sich an der Suche nach dem Sechsjährigen - doch vergeblich. Nun findet ein Landwirt eine Kinderleiche. Ist es Arian?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Flughafen-Geiselnehmer zu zwölf Jahren Haft verurteilt
Aus aller Welt

Stundenlang drohte der Hamburger Flughafen-Geiselnehmer, sich mit seiner Tochter in die Luft zu sprengen. Nun muss er ins Gefängnis - das Landgericht sprach ihn in allen Anklagepunkten schuldig.

weiterlesen...
Landwirt findet Kinderleiche in Niedersachsen
Aus aller Welt

Das Schicksal des vermissten kleinen Arian bewegt die Menschen, viele beteiligen sich an der Suche nach dem Sechsjährigen - doch vergeblich. Nun findet ein Landwirt eine Kinderleiche. Ist es Arian?

weiterlesen...