19. Juni 2022 / Aus aller Welt

Volker Schlöndorff: Waldbrände auf Euböa wie Vulkanausbruch

Der 83-Jährige hat die griechische Insel Euböa besucht. Die Landschaft, die er dort vorgefunden hat, hat ihn entsetzt. Es sehe aus wie nach einem Vulkanausbruch, erzählt er.

Der Regisseur und Oscar-Preisträger Volker Schlöndorff ist auf Einladung des Filmfestivals Thessaloniki nach Euböa gereist.

Der Regisseur Volker Schlöndorff hat sich bei einem Besuch auf der griechischen Insel Euböa entsetzt über das Ausmaß der verbrannten Wälder dort gezeigt.

«Was ich hier gesehen habe, ist eine Landschaft, die nur mit der Explosion des Vulkans Mount Helens im Jahr 1980 verglichen werden kann», sagte der 83-Jährige der dpa am Sonntag.

Schlöndorff war auf Einladung des Filmfestivals Thessaloniki nach Euböa gereist, um seinen Dokumentarfilm «Der Waldmacher» vorzustellen. Das Werk des Oscar-Preisträgers bildete den Abschluss des einwöchigen Festivals, das unter dem Motto «Making cinema green» stand. Gezeigt wurden Dutzende Dokumentarfilme, die auf das Problem des Klimawandels aufmerksam machen.

«Die Menschen wissen, was getan werden muss. Sie müssen es aber auch tun», sagte Schlöndorff. «Der Waldmacher» erzählt vom Agrarwissenschaftler Tony Rinaudo, der eine Wiederaufforstungstechnik entwickelt hat, um weite Teile der Sahelzone in Afrika zu begrünen.

Vergangenes Jahr waren in Griechenland und vielen anderen Ländern rund um das Mittelmeer verheerende Waldbrände ausgebrochen. Die Insel Euböa war besonders stark betroffen; Zehntausende Hektar Wald wurden zu Asche. Ein Jahr danach hat sich die Natur kaum erholt. Verbrannte Bäume ragen in den Himmel, es ist eine Landschaft wie aus einem apokalyptischen Film. Und obwohl die Bewohner sagen, es sei fast nichts mehr übrig, was brennen könne, brannte es in der Nacht zum Sonntag erneut auf Euböa.


Bildnachweis: © Vaiva Bauze/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Richtfest des neuen Freibadgebäudes feierlich begangen
Allgemein

Baufortschritt befindet sich im Zeitplan

weiterlesen...
Cannabis und die Hirnchemie Jugendlicher
Aus aller Welt

Eine psychotische Störung zu entwickeln, ist alles andere als harmlos und kann lebenslang Folgen haben. Eine Studie bestätigt nun einen starken Zusammenhang zu Cannabis-Konsum gerade bei Jugendlichen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Cannabis und die Hirnchemie Jugendlicher
Aus aller Welt

Eine psychotische Störung zu entwickeln, ist alles andere als harmlos und kann lebenslang Folgen haben. Eine Studie bestätigt nun einen starken Zusammenhang zu Cannabis-Konsum gerade bei Jugendlichen.

weiterlesen...
Einschränkungen beim Verkauf von Lachgas geplant
Aus aller Welt

Schon seit Monaten warnen Ärzte davor, dass vor allem junge Menschen Lachgas als Partydroge missbrauchen. Dies kann schwere Gesundheitsschäden zur Folge haben. Wird die Politik jetzt aktiv?

weiterlesen...