28. November 2022 / Allgemein

Regisseur Detlef Muckel live vor Ort in Warendorf

Filmemacher aus dem Münsterland

Akte Münsterland,Scala Filmtheater,Warendorf,Regisseur,Detlef Muckel,

Regisseur Detlef Muckel live vor Ort in Warendorf

Filmemacher aus dem Münsterland

Regisseur Detlef Muckel beschäftigt sich in seinem neusten Film „Akte Münsterlandmörder“ mit vier ungeklärten Mordfällen aus dem Münsterland. Das Dokudrama ist am 29. November um 20:00 Uhr im SCALA Filmtheater zu sehen. Live vor Ort wird Regisseur Detlef Muckel  nach dem Film für Fragen und Diskussionen zur Verfügung stehen. Der Film handelt von vier ungeklärten Morden an Anhalterinnen aus Münster, dem Münsterland und der Grafschaft Bentheim, die Anfang der 70er Jahre verübt wurden und bis heute nicht aufgeklärt sind. Die Polizei geht von einem Serienmörder aus, der alle vier Frauen erwürgte.
Der in Rheine lebende Regisseur Muckel recherchierte intensiv die alten Mordfälle, sprach mit Ermittlern und Zeitzeugen. Die Dokumentation wurde an Originalschauplätzen gedreht, Szenen nachgestellt. Detlef Muckel und seine Kooperationspartner „Weißer Ring“ und Polizei hoffen, dass es durch den Film neue Hinweise auf den Mörder gibt. Gleichzeitig versteht Muckel „Akte Münsterlandmörder“ auch als Aufruf zur Vorsicht, z.B. auf Datingplattformen.

Meistgelesene Artikel

Kleine Artisten wachsen über sich hinaus
Allgemein

Bodelschwinghschule verlegt das Klassenzimmer in die Manege

weiterlesen...
Blitzer im Kreis Warendorf vom 06. bis 10. Februar 2023
Allgemein

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizei: Schaden bei Großbrand über 200 Millionen Euro
Aus aller Welt

Das Firmengebäude eines Automobilzulieferers unweit von Ulm steht lichterloh in Flammen, es gibt mehrere Explosionen, Anwohner werden evakuiert. Am Tag danach ist klar: Der Schaden ist immens.

weiterlesen...
«Stimmen unter den Trümmern» - Kampf gegen die Zeit
Aus aller Welt

Kälte, Regen, Schnee und große Zerstörung - die Retter in der Türkei und Syrien kämpfen mit widrigen Bedingungen. Ihnen läuft die Zeit davon. Die Menschen sind verzweifelt - und wütend.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Telgte in 90 Sekunden
Allgemein

Neues Image-Video macht Lust auf die Kleinstadt an der Ems

weiterlesen...
Femmage an Hedwig Dohm anlässlich des Equal Pay Day
Allgemein

Witz und Geist in einer Mischung aus szenischer Lesung und feministischem Kabarett

weiterlesen...