14. Januar 2022 / Allgemein

Tatverdächtigen beobachtet?

Polizei Warendorf braucht unsere Hilfe

Polizei,Blaulicht,Warendorf,Everswinkel,

Tatverdächtigen beobachtet?

Wer hat am Mittwoch, 12.1.2022, 23.15 Uhr einen Tatverdächtigen auf der Hohe Straße in Warendorf beobachtet, der vor dem Fenster einer Wohnung eine sexuelle Handlung an sich vornahm. Als die Bewohnerin den Mann vor ihrem Fenster bemerkte, flüchtete er. Der etwa 1,75 Meter große Tatverdächtige trug dunkle Kleidung und hatte eine Kapuze über den Kopf gezogen.

Wer hat die Tat beobachtet?
Wer kann Angaben zu dem Mann oder verdächtigen Personen machen?

Hinweise nimmt die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0 oder per E-Mail:

Meistgelesene Artikel

Unruhige Silvesternacht für die Polizei
Allgemein

Kreispolizei Warendorf informiert

weiterlesen...
Blitzer im Kreis Warendorf vom 24. bis 28. Januar
Allgemein

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...
2G Plus - Für uns ist es sogar positiv
Allgemein

Fitnesscoach informiert über die aktuelle Situation

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Großbaustelle am Feldmarksee
Allgemein

SonVida am Feldmarksee will spätestens im April eröffnen

weiterlesen...
Kolumbien: Flüssiges Kokain in Kokosnüssen entdeckt
Aus aller Welt

Die 20.000 Kokosnüsse waren für Europa bestimmt. Allerdings enthielten sie kein Kokoswasser.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Großbaustelle am Feldmarksee
Allgemein

SonVida am Feldmarksee will spätestens im April eröffnen

weiterlesen...
Ein schwieriges Thema künstlerisch umgesetzt
Allgemein

Warendorfer Suchtaktionstage

weiterlesen...