2. Juli 2021 / Allgemein

127.392 km für das gute Leben

Telgter Stadtradeln

Telgte,Vereine,Gutes Leben,Kreis Warendorf,Stadtradeln

127.392 km für das gute Leben

Telgter Stadtradeln

Die Aktion kreisweites Stadtradeln lief in Telgte sowie in elf anderen Kommunen des Kreises Warendorf in der Zeit vom 29.05. bis 18.06.2021. An 21 aufeinanderfolgenden Tagen konnten Fahrradkilometer gesammelt und digital erfasst werden.

Unter dem Motto „Radfahren für das gute Leben“ wurden allein in Telgte 127.392 Kilometer von 515 aktiven Teilnehmern erradelt und damit 19 Tonnen CO2 vermieden. Somit legte jeder Teilnehmer im Schnitt stolze 247 km zurück – eine beachtliche Leistung, die sich sehen lassen kann. Kreisweit wurden rund 1,4 Mio. Kilometer eingefahren.

Die meisten Kilometer erfasste das Team „TV Friesen Radsport“ mit insgesamt 19.356 gefahrenen Kilometern. Im Schnitt ist jedes Teammitglied 774 km gefahren. Ebenfalls erzielten auch die Teams „ADFC Ortsgruppe Telgte-Ostbevern“ sowie die „Feuerradler“, die zugleich auch das größte Team stellten, beachtliche Leistungen. Auch die anderen Teams haben ebenso fleißig in die Pedale getreten. 

Mit dabei waren auch die Telgter Schulen. Die stärkste Leistung auf Klassenebene erreichte der dritte Jahrgang der Brüder-Grimm-Schule. 

Auch die einzelnen politischen Fraktionen waren aktiv. Sie erradelten insgesamt 5.917 km.

Das Stadtradeln ist eine Aktion des Klima-Bündnisses und war als Wettbewerb gestaltet. Es werden Deutschlands aktivste Kreise und Kommunen sowie die fleißigsten Teams und Radler/innen gesucht. 

Im Kreis Warendorf wurde das Motto „Radfahren für das gute Leben“ verfolgt. Daher wird der Kreis Warendorf in den nächsten Tagen den Hauptpreis nicht leistungsorientiert, sondern per Los vergeben. Es handelt sich dabei um ein hochwertiges E-Bike. 

In Telgte werden die Preise sowohl in verschiedenen Kategorien als auch per Los vergeben. Der Kontakt zu den einzelnen Gewinnern, bzw. Teams wird aufgenommen. Die Preisverleihung wird zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Suche nach Arian: Süßigkeiten und Ballons im Wald aufgehängt
Aus aller Welt

Seit Montagabend wird der sechsjährige Arian vermisst. Viele Menschen suchen nach dem autistischen Kind - an Land und im Wasser. Die Einsatzkräfte geben die Hoffnung nicht auf.

weiterlesen...
Norovirus nach Besuch von Stuttgarter Frühlingsfest
Aus aller Welt

Erbrechen, Durchfall, Übelkeit: Ein Besuch des Stuttgarter Frühlingsfests sorgt bei vielen Gästen für Magen-Darm-Beschwerden. Alle gingen in dasselbe Festzelt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer THWler im Goldenen Buch des NRW-Landtags
Allgemein

Eine besondere Anerkennung für geleistete Dienste

weiterlesen...
Altblech-Freunde aufgepasst!
Allgemein

Classic Data-Bewertungspartner auf der Warendorfer Gewerbeschau

weiterlesen...