27. Februar 2023 / Allgemein

Als Warendorf sich wieder machte

Warendorf in der Nachkriegszeit 1949 – 1951

Warendorf,Film,Nachkriegszeit,St.Laurentius,Heimatverein Warendorf,

Am kommenden Sonntag, den 5. März 2023 um 15 Uhr zeigt der Heimatverein Warendorf im Pfarrheim St. Marien am Marienkirchplatz auf vielfachen Wunsch den alten Film:

„Als Warendorf sich wieder machte-
Warendorf in der Nachkriegszeit 1949 – 1951“,

ein nostalgisches Filmvergnügen mit Originalszenen, die das Leben in den Nachkriegsjahren in Warendorf zeigen, kommentiert von dem unvergessenen Rainer A. Krewerth mit seiner sonoren Stimme. Sie können miterleben, wie die neue Emsbrücke und das Theater am Wall eingeweiht wurden, der Grundstein für die Josefschule gelegt wurde und die Stadt Warendorf das 750jährige Stadtjubiläum mit einem lustigen Umzug feierte. Auch die Fußballspieler kommen beim Jux-Fußballturnier im alten Stadtstadion auf ihre Kosten und die Damen bei einer eleganten Modenschau. Einige von ihnen werden sich als junge Lausbuben oder adrette Mädchen mit den langen Zöpfen wiederentdecken.

Im Zentrum des Films steht Josef Heinermann, der bedeutendste Bürgermeister der Nachkriegsjahre. Über seine engagierte Amtszeit und seine vielseitigen Aufgaben wird die Heimatvereinsvorsitzende Mechtild Wolff mit vielen Bildern aus den 1950er Jahren berichten.

Alle Interessierten sind herzlich zu diesem nostalgischen Kino-Nachmittag eingeladen, der wie alle Heimatvereins-Veranstaltungen kostenlos ist.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Feuerinferno mit mindestens fünf Toten schockt Spanien
Aus aller Welt

Fünf Tote, 15 Verletzte und etwa ebenso viele Vermisste lautet die traurige Bilanz des Großbrandes in Valencia. Aber auch das Ausmaß der Feuersbrunst in einem modernen Gebäude macht fassungslos.

weiterlesen...
Kommission empfiehlt Erhöhung des Rundfunkbeitrags
Aus aller Welt

Der Rundfunkbeitrag sollte ab 2025 steigen, empfiehlt eine Expertenkommission den Bundesländern. Unter den Ländern gibt es dazu aber Streit.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kampf um den Klassenerhalt in der 1. Liga!
Allgemein

RBB München Iguanas vs. BBC Münsterland

weiterlesen...
Betreuungsangebot „ReStart“ zieht in neue Räume
Allgemein

Beratungs- und Hilfeangebot für jungen Menschen mit ihren ganz individuellen Problemen

weiterlesen...