9. Februar 2023 / Allgemein

Die Aktion Kleiner Prinz hilft im Erdbebengebiet in Syrien

Erdbeben-Nothilfe ist angelaufen

Erdbeben,Syrien,Türkei,Warendorf,Aktion Kleiner Prinz,Nothilfe,

Die Aktion Kleiner Prinz hilft im Erdbebengebiet in Syrien

Erdbeben-Nothilfe ist angelaufen

Das verheerende Erdbeben in der Türkei und in Nordsyrien hat schwerste Schäden angerichtet. Die Region Idlib und das Umland von Aleppo sind besonders hart getroffen. Es sind die Regionen, in die Millionen Syrischer Binnenflüchtlinge Zuflucht gesucht haben und in denen die Lebensbedingungen schon vor dem Erdbeben desaströs waren. Es ist kaum abzusehen, in welchem Ausmaß diese Naturkatastrophe das Leid der Menschen noch verschlimmert.

Die Aktion Kleiner Prinz hat in den letzten Jahren die Arbeit der Barada Syrienhilfe aus Münchberg unterstützt; die Zusammenarbeit war verlässlich, transparent und erfolgreich.

Dieter Grothues, der Projektpartner der Aktion Kleiner Prinz, hat mit dem verantwortlichen Leiter des Projektes in Syrien , Dr.Firaz Khoury, ein Telefonat geführt und Informationen aus erster Hand erhalten. So sollen die vorhandenen Verteilungsstrukturen in Syrien genutzt werden, um Familien aus den Regionen Afren, Gendirias und Rajo täglich mit Lebensmittelpaketen zu versorgen. In einer ersten Aktion sollen 2100 warme Mahlzeiten pro Tag verteilt werden, die aus Reis, Hühnchen, Joghurt und Brot bestehen. Weil der zur Zeit einzige geöffnete Grenzübergang zur Türkei beschädigt und für LKW`s geschlossen ist, müssen die Lebensmittel nun in Syrien beschafft werden. Darüber hinaus hat die Aktion Kleiner Prinz weitere Hilfe in Nordsyrien und in Gaziantep zugesagt und bittet um Spenden unter dem Stichwort“ Erdbebenhilfe Syrien“ unter der Kontonummer

DE 46 4005 0150 0062 0620 62 

Die Mitarbeiter der Partnerorganisation von Barada sind wohlauf, sie kamen mit dem Schrecken davon.

Bilder: Aktion Kleiner Prinz 

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Suche nach Arian: Süßigkeiten und Ballons im Wald aufgehängt
Aus aller Welt

Seit Montagabend wird der sechsjährige Arian vermisst. Viele Menschen suchen nach dem autistischen Kind - an Land und im Wasser. Die Einsatzkräfte geben die Hoffnung nicht auf.

weiterlesen...
Norovirus nach Besuch von Stuttgarter Frühlingsfest
Aus aller Welt

Erbrechen, Durchfall, Übelkeit: Ein Besuch des Stuttgarter Frühlingsfests sorgt bei vielen Gästen für Magen-Darm-Beschwerden. Alle gingen in dasselbe Festzelt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer THWler im Goldenen Buch des NRW-Landtags
Allgemein

Eine besondere Anerkennung für geleistete Dienste

weiterlesen...
Altblech-Freunde aufgepasst!
Allgemein

Classic Data-Bewertungspartner auf der Warendorfer Gewerbeschau

weiterlesen...