4. November 2022 / Allgemein

Kleiner Hofladen ist in seinen neuen Domizil angekommen

Anja Mertens befreit altes Hofladen-Konzept vom Staub der Zeit

Kleiner Hofladen,Anja Mertens,Rainer,Mertens,Hofladen,Ostbevern,Neueröffnung,

Kleiner Hofladen ist in seinen neuen Domizil angekommen

Anja Mertens befreit altes Hofladen-Konzept vom Staub der Zeit

Ostbevern. Die Geschichte beginnt in der Dorfbauerschaft in Ostbevern. Vor drei Jahren eröffnete Anja Mertens ihren kleinen Hofladen auf dem Hof Rusche-Gerdemann. „Damit habe ich mir einen Lebenstraum erfüllt“, sagt die ehemalige Vertriebsassistentin stolz. In Marl geboren, verbrachte Anja Mertens ihre Kindheit und Jugend in sehr ländlicher Umgebung, was ihre Passion für landwirtschaftliche Produkte und den Wunsch, einen Hofladen zu eröffnen, sicherlich treffend erklärt. Der Pachtvertrag am Gründungsort wurde zwar nicht verlängert, für Anja Mertens und ihren Ehemann Rainer, der sie tatkräftig unterstützt, war und ist es jedoch keine Option, den Kopf in den Sand zu stecken und das Projekt einzustampfen. Im Gegenteil. Nach intensiver Suche wurde sie schließlich auf den seit längerem leerstehenden Bever-Grill aufmerksam und machte ihn zu ihrem neuen Domizil. Am Donnerstag öffneten sich dort zum ersten Mal die Türen für die Gäste. Richtig gehört. Anja Mertens sieht in ihren Kunden nicht einfach Kunden, sondern Gäste. Ihr ist es wichtig, dass sich die Menschen in ihrem Hofladen wohlfühlen. Entsprechen hat Mertens auch ihr Konzept ein wenig aufgemöbelt und bietet jetzt nicht nur frische Produkte wie regionales Gemüse und Obst, leckere Hofeier aus Boden- und Freilandhaltung, frische Milchprodukte und haltbare Wurstwaren an. Anja Mertens hat ihr Sortiment noch um ein Frühstücksangebot, eine kleinen Mittagskarte sowie Kaffee und Kuchen erweitert. Nach verbindlicher Anmeldung gibt es zudem sonntags ein deftiges Frühstücksbüffet. Auch das Catering außer Haus sowie das Picknick-Mobil werden weiterhin betrieben. Und einen kleinen Tipp für Hochzeitspaare hält Anja Mertens ebenfalls bereit. Da sich das Trauzimmer in unmittelbarer Nähe des kleinen Hofladens befindet, lässt sich hier natürlich vortrefflich ein Sektempfang abhalten. „Das war ja in der Vergangenheit ein bisschen schwierig“, sagt Mertens im Gespräch mit Dein WAF. Mit der Eröffnung am neuen Standort haben sich auch die Öffnungszeiten geändert. Der kleine Hofladen ist nun dienstags bis freitags in der Zeit von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr und samstags von 7:00 Uhr bis 13:00 Uhr geöffnet. An jedem ersten Sonntag im Monat lädt Anja Mertens zum Kaffee- und Kuchenklatsch zwischen 14:30 Uhr und 16:30 Uhr ein.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehrere starke Erdbeben an Taiwans Ostküste
Aus aller Welt

Erst vor Kurzem hatte die Erde in Taiwan heftig gebebt und Schäden angerichtet. Nun hat es den Osten der Inselrepublik schon wieder erwischt.

weiterlesen...
Wie der Vokuhila ein Comeback feiert
Aus aller Welt

Schlimm, schlimmer, «vorne kurz, hinten lang»? Lange Zeit war diese Frisur out oder höchstens ein behaupteter Trend. Jetzt scheint der Vokuhila-Haarschnitt wirklich zurück zu sein - unter neuem Namen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Anschwimmen im Strandbad statt Freibad
Allgemein

Sassenberger Strandbad eröffnet offiziell die Badesaison am Feldmarksee

weiterlesen...
Neue Lichtkonzepte für das Eingangstor zur Altstadt
Allgemein

Einladung zur Probebeleuchtung am Münstertor

weiterlesen...