16. Mai 2023 / Allgemein

Kreis wirbt für Schwimmkurse

Kinder und Jugendliche sollten unbedingt schwimmen können

Schwimmkurse,Kreis Warendorf,Schwimmbäder,Kinder,

Kreis wirbt für Schwimmkurse

Kinder und Jugendliche sollten unbedingt schwimmen können

Im Kreis Warendorf gibt es viele Bademöglichkeiten wie Schwimmbäder oder Badeseen. Damit Kinder und Jugendliche das Vergnügen im kühlen Nass unbeschwert genießen können, sollten sie unbedingt schwimmen können.

Den Eltern kommt dabei eine besondere Verantwortung zu. Um die Eltern zu sensibilisieren und konkrete Hilfestellungen zu geben, haben der Kreis Warendorf und der Kreissportbund einen Flyer mit vielen hilfreichen Tipps zu Verhaltensweisen rund ums Schwimmen erarbeitet. „Dieser Flyer wird seit dem Frühjahr bei allen Schuleingangsuntersuchungen im Gesundheitsamt an die Eltern verteilt. So erreichen wir praktisch alle Eltern im Kreis Warendorf und können Sie über wichtige Verhaltensweisen rund um das Schwimmenlernen informieren“, erklärt Gesundheitsdezernentin Dr. Anna Arizzi Rusche.

„Eltern sollten mit ihren Kindern schon in den ersten Lebensjahren regelmäßig ins Schwimmbad gehen, um sie ans Wasser zu gewöhnen. Im Alter von 5 Jahren sollten die Kinder an einem Schwimmkurs teilnehmen“, erklärt Sabine Lillmanntöns vom Kreissportbund, die selbst als Schwimmlehrerin aktiv ist und die Entwicklung des Flyers angestoßen hat.

Um einen Überblick über die Schwimmfähigkeit der Schülerinnen und Schüler im Kreis Warendorf zu erhalten, haben der Kreissportbund und das Schulamt des Kreises Warendorf eine Umfrage unter allen Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen 1 – 6 in den Schulen im Kreis Warendorf durchgeführt. Die Ergebnisse werden derzeit ausgewertet.

Informationen zu Schwimmkursen gibt es unter www.ksb-warendorf.de/schwimmangebote-im-kreis

Schwimmkurse vom Kreis

"Gesundheitsdezernentin Dr. Anna Arizzi Rusche (v. l.), Sabine Lillmanntöns (KSB), Petra Lummer (Gesundheitsamt), Dr. Tim Kornblum (Leiter Gesundheitsamt) und Rainer Lillmanntöns (DLRG, Kooperationspartner) präsentieren die Flyer, die jede Familie bei der Schuleingangsuntersuchung erhält."

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Berlinale 2024: Diese Filme haben Chancen auf einen Bären
Aus aller Welt

Eine sprechende Statue, eine Rabenmutter und jede Menge Krisen: Der Berlinale-Wettbewerb ist vielfältig. Am Samstag werden die Auszeichnungen verliehen. Wer könnte die Jury überzeugen?

weiterlesen...
Zweiter Versuch: Anklageverlesung gegen Maddie-Verdächtigen
Aus aller Welt

Am Landgericht Braunschweig wird am Freitag der Prozess gegen Christian B. fortgesetzt. Nachdem zum Auftakt ein Eklat um eine Schöffin dominiert hatte, soll es nun um die eigentlichen Vorwürfe gehen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Vitusshop und Postfiliale eröffnen am 02. Mai
Allgemein

Nachfolgelösung für die Postfiliale in Everswinkel gefunden

weiterlesen...
Nach dem zweiten Unfall war die Fahrt vorbei!
Allgemein

Zwei Unfälle und Alkohol am Steuer, das ist kaum noch zu toppen

weiterlesen...