16. März 2022 / Allgemein

Letztes Warmbadewochenende dieser Saison im Hallenbad!

Im Hallenbad Warendorf geht es hoch auf 30 °C

Hallenbad,Warendorf,schwimmen,Kinder,Kinderschwimmen,Seepferdchenkurse,

Letztes Warmbadewochenende dieser Saison im Hallenbad Warendorf!

Am kommenden Wochenende, 19./20.03.2022 steht das letzte Warmbadewochenende dieser Saison im Warendorfer Hallenbad an.  Große und kleine Badegäste können sich dabei noch einmal auf eine wohlige Wassertemperatur von 30 °C freuen. 

In den kalten Herbst und Wintermonaten bieten die Stadtwerke Warendorf regelmäßig Warmbadewochenenden im Warendorfer Hallenbad an, die sich gerade bei Eltern mit Säuglingen und Kleinstkindern großer Beliebtheit erfreuen. Letztmalig in dieser Saison wird das Wasser daher an diesem Wochenende auf wohlige 30 °C aufgeheizt, denn mit steigenden Außentemperaturen lässt die Nachfrage deutlich nach, so Badbetriebsleiter Tristan Lerchner.

Große und kleine Badegäste können dazu Badetierchen, Matten, Bällchen sowie Spiel- und Badesachen zum Plantschen und Toben beim Bäderteam ausleihen, um schöne und gemütliche Stunden im warmen Wasser verbringen zu können.   

Alle weitergehenden Infos rund um Öffnungszeiten, Eintrittspreise und die aktuellen Zugangsregelungen für den Hallenbadbesuch finden Interessierte jederzeit unter https://www.stadtwerke-warendorf.de/hallenbad.

Die diesjährige Hallenbadsaison endet ca. Anfang / Mitte Mai 2022. Genaue Informationen zum Saisonende des Indoorschwimmens und dem gleichzeitigen Beginn der Freibadsaison geben die Stadtwerke Warendorf GmbH rechtzeitig bekannt. 

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zwei Frauen bei Verfolgungsjagd in London verletzt
Aus aller Welt

Die Polizei in London verfolgt zwei Verdächtige auf einem Motorrad. Bei einem Unfall lösen sich Schüsse aus einer Schrotflinte, zwei Passantinnen werden leicht verletzt.

weiterlesen...
Gedenken an die Opfer der Gewalttat im Kreis Rotenburg
Aus aller Welt

Ein Bundeswehrsoldat soll für den Tod von vier Menschen im Landkreis Rotenburg verantwortlich sein - darunter ein kleines Kind. Viele Fragen sind noch unbeantwortet. Die Nachbarn sind erschüttert.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Frühlingspracht in der ebbers-Galerie
Allgemein

Susanne Specht präsentiert ihre Blumenbilder

weiterlesen...
Nächster Halt
Allgemein

Beratungscenter der Sparkasse ist jetzt mit dem Bürgerbus erreichbar

weiterlesen...