23. August 2018 / Allgemein

Linde auf dem Zumlohplatz beschädigt

Tiefbauarbeiten beschädigen Wurzeln

Linde auf dem Zumlohplatz beschädigt

Laut Informationen aus dem Bürgermeisterbüro, ist am 21.08.2018 festgestellt worden, dass bei Tiefbauarbeiten die Wurzeln einer Linde auf dem Zumlohplatz (s. Foto) stark beschädigt worden sind. Zur Feststellung der Verkehrssicherheit des Baumes und zur Ermittlung der Schadenshöhe wurde ein Gutachter beauftragt. Dieser stellte fest, dass die Standsicherheit des Baumes momentan nicht gewährleistet ist. Als Sofortmaßnahme zur unmittelbaren Gefahrenabwehr ist ein Kronensicherungsschnitt (Reduzierung der Krone um 50 %) unumgänglich. Die erforderlichen Sofortmaßnahmen werden voraussichtlich heute Vormittag ab ca. 7:30 Uhr durchgeführt.
Falls es aus artenschutzrechtlicher Sicht möglich ist, wird der Baum morgen vollständig gefällt.
Andernfalls werden nur die zur unmittelbaren Wiederherstellung der Verkehrssicherheit erforderlichen Schnittarbeiten durchgeführt.

Meistgelesene Artikel

Keine Veranstaltungen im Kolpinghaus
Allgemein

Popup-Kolpinghaus: Traum geplatzt

weiterlesen...
Kleine Artisten wachsen über sich hinaus
Allgemein

Bodelschwinghschule verlegt das Klassenzimmer in die Manege

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nach Bootsunglück vor Südkorea neun Menschen vermisst
Aus aller Welt

In der Nacht zu Sonntag kentert ein Fischerboot vor der Küste Südkoreas. Drei Männer können gerettet werden, neun werden noch vermisst.

weiterlesen...
Zwei weitere Lawinenopfer in Österreich
Aus aller Welt

In den Alpen fiel in den vergangenen Tagen regional deutlich mehr als ein Meter Neuschnee. Es herrscht die zweithöchste Lawinenwarnstufe. Allein in Tirol werden Dutzende Lawinen gezählt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Save the Date! Am 30. Juni beginnt die Warendorfer Weinstraße
Allgemein

Organisatoren haben einen Termin gefunden

weiterlesen...
Modul-Check für Grundschulkinder
Allgemein

MINT und Bläserklasse am Mariengymnasium

weiterlesen...