24. April 2024 / Allgemein

Auf zum Warendorfer Sattelfest

Warendorfer Ortsteile treffen sich auf der Gewerbeschau

Auf zum Warendorfer Sattelfest

Am letzten Aprilsonntag, den 28.April jährt sich wieder das Sattelfest. Ab Mittag werden aus allen Warendorfer Ortsteilen geführte Radtouren angeboten. Bei gemäßigtem Tempo erreichen die Radfahrer zu 15 Uhr gemeinsam das Ziel Warendorfer Gewerbeschau rund um das Gewerbegebiet Ost. Dort erwartet die Radler neben vielen Informationen ein großes Programm der Firmen und Unternehmen. Die Aktionen für klein und groß reichen vom Fahrsimulator bis hin zu Rundflügen. Die vielfältigen Imbiss- und Getränkestände sorgen für Stärkung der Besucher.

Zunächst steuern die Radfahrer jedoch den eigens eingerichteten Parkplatz in der Nähe des Ausstellerzeltes an. Dort steht auch der Maibaum der Gewerbeschau mit den Wappen der Ortsteile. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Peter Horstmann und einer kleinen Stärkung mit Kaffee und Kuchen können die Gäste sich auf eine erlebnisreiche Erkundungstour begeben. Die Rückfahrten erfolgen dann in Eigenregie. 

Abfahrtzeiten, Treffpunkte und Ansprechpartner der Radrouten am 28.4.2024:

Milte:

  • ab Gasthaus Biedendieck, Start 13 Uhr,
    über Einen und Müssingen, ca. 15 km
    Information: Heimatverein Milte, Dietmar Knorr

Hoetmar:

  • ab Dorfbrunnen, Start 13:15 Uhr, über Freckenhorst, ca. 14 km
    Information: Heimatfreunde Dorf Hoetmar, Robert Dorgeist und Heimatverein Hoetmar, Ansgar Drees 

Einen:

  • ab Heimathaus Einen, Start 13:45 Uhr, ca. 10 km

Müssingen:

  • ab Mühlstein, Start 13:55 Uhr, ca. 9 km
    Information: Heimatverein Einen-Müssingen, Hubert Kleinschnitker

Freckenhorst:

  • ab Stiftsmarkt, Start 14 Uhr, ca. 6 km
    Information: RSG Warendorf-Freckenhorst, Michael Zanke

Warendorf:

  • ab Marktplatz, Start 14 Uhr, über Freckenhorst, ca. 13 km
    Information: Stadt Warendorf, Tourist-Information, Tel. 02581-545454

Alle Teilnehmenden werden gebeten sich 15 Minuten vor der Abfahrt an den entsprechenden Treffpunkten einzufinden. Die Veranstalter raten zu dem Tragen von Fahrradhelmen zur eigenen Sicherheit.

Alles Wissenswerte auf einen Blick findet sich auf dem Sattelfestflyer und auf www.warendorf.de. Weitere Auskunft gibt die Tourist-Information der Stadt Warendorf, Emsstraße 4, Warendorf, Tel. 02581-545454.

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Träumst du von einem Job, der all deine Ansprüche erfüllt?
Allgemein

Wir haben den perfekten Beruf für dich!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Neuer Weinstein-Prozess mit mehr Opfer-Aussagen
Aus aller Welt

Nach der überraschenden Aufhebung des Urteils gegen Harvey Weinstein will die Staatsanwaltschaft den Fall neu aufrollen. Dazu teilte sie jetzt bei einer Anhörung weitere Details mit.

weiterlesen...
Verschollen geglaubte Lennon-Gitarre bringt Millionen
Aus aller Welt

Rund ein halbes Jahrhundert lang galt eine Gitarre, die Beatles-Star John Lennon für das Album «Help!» spielte, als verschollen. Jetzt wurde das Instrument für einen Rekordpreis versteigert.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Premiere von
Allgemein

Neues Event-Highlight im Warendorfer Veranstaltungskalender

weiterlesen...
Informieren, Erleben, Sparen
Allgemein

WOWI Solar lädt zum Tag der Energieberatung ein

weiterlesen...