30. April 2023 / Allgemein

Blitzer im Kreis Warendorf vom 01. bis 05. Mai 2023

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

Radarpistole,Ahlen,Beckum,Beelen,Blitzer,Kreis Warendorf,Ostbevern,Osterfeld,Sassenberg,Sendenhorst,Warendorf,Warendorf,Westkirchen

Blitzer im Kreis Warendorf vom 01. bis 05. Mai 2023

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

Feste Blitzer:

  • B64 Beelen
  • B475 Füchtorf
  • B58 Drensteinfurt

Die Gulaschkanone steht in dieser Woche in

  • Sendenhorst
  • Neubeckum

Montag, 01.05.2023

  • Sendenhorst
  • Neubeckum

Dienstag, 02.05.2023

  • Sendenhorst
  • Neubeckum
  • Drensteinfurt
  • Beckum
  • Warendorf
  • Beckum-Neubeckum, K 23
  • Sassenberg, K 44

Mittwoch, 03.05.2023

  • Sendenhorst
  • Neubeckum
  • Oelde
  • Wadersloh
  • Oelde-Stromberg, K 14
  • Wadersloh-Diestedde, B 58

Donnerstag, 04.05.2023

  • Sendenhorst
  • Neubeckum
  • Ennigerloh
  • Warendorf
  • Warendodrf-Milte, K 18
  • Ahlen, L 671

Freitag, 05.05.2023

  • Sendenhorst
  • Neubeckum
  • Drensteinfurt
  • Sassenberg
  • Sendenhorst, K 4
  • Telgte, K 17

Bitte beachten Sie:

Durch den mobilen Einsatz von Lasermessgeräten sind auch weitere Geschwindigkeitsüberwachungen an anderen Orten möglich, auch an Wochenenden und Feiertagen.

Fahren Sie vorsichtig. Immer!

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mutmaßliche Betäubungsmittel in Supermärkten entdeckt
Aus aller Welt

Mitarbeiter mehrerer Supermärkte in Berlin und Brandenburg haben verdächtige Pakete in Bananenkisten entdeckt. Es soll sich um Betäubungsmittel handeln. Nun ermittelt die Polizei.

weiterlesen...
Massenstrandung - Happy End für 100 Grindwale in Australien
Aus aller Welt

In Westaustralien versuchen Experten und freiwillige Helfer fieberhaft, eine große Gruppe gestrandeter Grindwale zu retten. Für fast 30 Meeressäuger kommt jedoch jede Hilfe zu spät.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer THWler im Goldenen Buch des NRW-Landtags
Allgemein

Eine besondere Anerkennung für geleistete Dienste

weiterlesen...
Altblech-Freunde aufgepasst!
Allgemein

Classic Data-Bewertungspartner auf der Warendorfer Gewerbeschau

weiterlesen...