7. Mai 2023 / Allgemein

Debütanten und alte Hasen rocken den Jour fixe

Griechischer Wein und King Charles-Cocktail versüßen den Abend

Jour fixe XXl,Theater am Wall,Rostfrei,Seniorenorchester,Little Beatz,,Andre Auer,Warendorf,Junior Bigband des Mariengymnasium,

Debütanten und alte Hasen rocken den Jour fixe 

Griechischer Wein und King Charles-Cocktail versüßen den Abend 

Seit fünfzehn Jahren ist das Theaterfest „Jour fixe XXL“ ein besonderes Ereignis im Theater am Wall. Am Samstagabend brach die Großformatveranstaltung wieder einmal sämtliche Rekorde. Bis spät in die Nacht gaben sich alte Bekannte und Jour fixe-Neulinge auf der Bühne die Klinke in die Hand und machten damit das Theaterfest zu einem wahren kulturellen Höhepunkt zum Ende der Spielzeit. Doch nicht nur die Bühne war durchweg gut gefüllt, auch in Zuschauerreihen im großen Saal des Hauses waren alle Plätze belegt, viele Gäste fanden nur noch einen Stehplatz. „Handtücher mitbringen, um den Platz zu sichern, gilt nicht“, sagte André Auer, neben Monika Mulder Moderator des Abends. Und eines muss man den Akteuren lassen: Sie hatten sich nicht nur richtig ins Zeug gelegt und ein tolles Programm auf die Bühne gebracht. Auch die Qualität der einzelnen Beiträge konnte sich sehen beziehungsweise hören lassen. Dem Technik- und Caféteam des Hauses ist zudem eine logistische Meisterleistung gelungen, galt es doch nicht nur die Theaterbühne in stimmungsvolles Licht zu tauchen, sondern ebenso hunderte Gäste mit Getränken und Grillwürstchen zu versorgen.

Den Auftakt machte das Seniorenorchester der LVHS um Uta-Maria Gennert-Stöcker, das zur Polka „Feuerfest“ einen Amboss als Musikinstrument erklingen ließ, dem Publikum mit lateinamerikanischen Klängen und der Tritsch-Tratsch Polka von Johann Strauß einheizte. Beim Griechischen Wein von Udo Jürgens waren die Zuhörer dann nicht mehr zu halten und sangen leibeskräftig mit. „König Charles hat das Royalty Philharmonic Orchestra, wir das Seniorenorchester der LVHS“, bemerkte André Auer und schaffte damit einen Bezug zum gehaltvollen Cocktail „King Charles“, den das Caféteam im Dachtheater den Gästen servierte.

Ihr Debüt gab im Anschluss die Junior Bigband des Mariengymnasium um Peter Behrens, der 26 Schüler der siebten Klassen auf die Bühnenbretter brachte. Mit Songs von Michael Jackson bis Adele begeisterten die jungen Musiker aus dem Stand das Publikum. Weiter ging's im Anschluss mit einer Tanzperformance der besonderen Art. Die jüngste Gruppe des TSC Warendorf, die „Little Beatz“ tanzten sich schnell in das Herz der Zuschauer bei ihrem ersten Auftritt im Theater am Wall. So gar nicht „Senior“ begeisterte dann der A-capella Chor der VHS „Rostfrei“ um Chorleiter Andreas Warschkow das Auditorium.  Mit Popsongs und Evergreens, wie „Altes Fieber“ von den Toten Hosen, „All my loving“ von den Beatles oder „Über's Meer“ von Rio Reiser legte sich der Chor so richtig ins Zeug. Vor einigen Jahren hatte Jens Högemann, technischer Leiter des Theaters, ein so genanntes sechston „Flaffelofon“ gebaut, das an diesem Abend zum Einsatz kam. Mittels Flaffel-Buzzer musste eine bekannte Melodie in die richtige Reihenfolge gebracht werden. Eine schnelle Reaktion und ein gutes Gehör bewiesen hier die Zuschauer Sophia und Karin beim Song „Dancing Queen“ von ABBA und Petra und Martin zu „Ein Bett im Kornfeld“ von von Jürgen Drews. Den fulminanten Abschluss machte dann der aus den „Misstönen“ hervorgegangene Chor „Mischtöne“ unter der Leitung von Thomas Kraß. Mit „Engel“ der „Neuen Deutsche Härte-Rocker“ Rammstein begrüßten die Sänger das Publikum, erschütterten die Grundfesten des Theaters mit dem Eurythimcs-Klassiker „Sweet Dreams“ und begeisterten mit „You've got a Friend in me“ von Randy Newman. 

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehrere starke Erdbeben an Taiwans Ostküste
Aus aller Welt

Erst vor Kurzem hatte die Erde in Taiwan heftig gebebt und Schäden angerichtet. Nun hat es den Osten der Inselrepublik schon wieder erwischt.

weiterlesen...
Wie der Vokuhila ein Comeback feiert
Aus aller Welt

Schlimm, schlimmer, «vorne kurz, hinten lang»? Lange Zeit war diese Frisur out oder höchstens ein behaupteter Trend. Jetzt scheint der Vokuhila-Haarschnitt wirklich zurück zu sein - unter neuem Namen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Anschwimmen im Strandbad statt Freibad
Allgemein

Sassenberger Strandbad eröffnet offiziell die Badesaison am Feldmarksee

weiterlesen...
Neue Lichtkonzepte für das Eingangstor zur Altstadt
Allgemein

Einladung zur Probebeleuchtung am Münstertor

weiterlesen...