18. April 2024 / Allgemein

Markku Esterhues nimmt seinen Hut nach 14 Jahren

Gewerbeverein Sassenberg ohne 1. Vorsitzenden

Markku Esterhues, Gewerbeverein Sassenberg,Sassenberg,Versammlung,Allerheiligenmarkt,Schachtblumenmarkt,Stadt Sassenberg,

Markku Esterhues nimmt seinen Hut nach 14 Jahren

Gewerbeverein Sassenberg ohne 1. Vorsitzenden

Nach 14 Jahren engagierter Vorstandsarbeit hat Markku Esterhues seinen Rücktritt als erster Vorsitzender des Gewerbevereins Sassenberg angekündigt. Die diesjährige Generalversammlung, abgehalten im Hotel am Feldmarksee, war Zeuge dieses bedeutenden Schrittes. Trotz intensiver Bemühungen konnte in der anschließenden Wahl kein Nachfolger gefunden werden, wodurch die Position vorerst unbesetzt bleibt. In Anerkennung seiner langjährigen Dienste wurde Esterhues mit einem Präsentkorb für sein Engagement gewürdigt.

Die Wahl bestätigte Florian Klaucke einstimmig als Schriftführer, während Robert Tarner als neuer Beisitzer Markus Scholz ablöste. Unter dem Punkt "Verschiedenes" wurden Pläne für den diesjährigen Allerheiligenmarkt vorgestellt, der vom 2. bis 3. November stattfinden wird. Das Ziel ist es, die durch die Pandemie entstandenen Lücken im Marktgeschehen durch neue Marktstände zu füllen. Auch die Planung des Schachblumenmarktes 2025 wurde diskutiert, wobei ein neues, gemütlicheres Konzept vorgestellt wurde.

In einem weiteren Schritt zur Förderung der Vereinsaktivitäten wurde vorgeschlagen, eine Befragung der Mitglieder durchzuführen, um die Attraktivität der Arbeit im Gewerbeverein zu steigern. Außerdem soll verstärkt an der Öffentlichkeitsarbeit in den sozialen Medien gearbeitet werden.

Ein weiterer wichtiger Tagesordnungspunkt war die Vorstellung der Aktion "Refill Station" der Stadt Sassenberg, bei der kostenloses Trinkwasser in den Geschäften zur Verfügung gestellt werden soll. Trotz des Interesses seitens der Stadtverwaltung zeigten die Gewerbetreibenden jedoch wenig Begeisterung für die Aktion aufgrund früherer Enttäuschungen bezüglich ähnlicher Initiativen.
Thomas Lienkamp, Geschäftsinhaber, betonte die Selbstverständlichkeit der Gastfreundschaft gegenüber Kunden und erklärte, dass kein Aufkleber nötig sei, um diese zu demonstrieren.

Die Generalversammlung schloss mit einem gemeinsamen Abendessen und bot Raum für weiterführende Diskussionen über die Zukunft des Gewerbevereins Sassenberg.

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Träumst du von einem Job, der all deine Ansprüche erfüllt?
Allgemein

Wir haben den perfekten Beruf für dich!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Neuer Weinstein-Prozess mit mehr Opfer-Aussagen
Aus aller Welt

Nach der überraschenden Aufhebung des Urteils gegen Harvey Weinstein will die Staatsanwaltschaft den Fall neu aufrollen. Dazu teilte sie jetzt bei einer Anhörung weitere Details mit.

weiterlesen...
Verschollen geglaubte Lennon-Gitarre bringt Millionen
Aus aller Welt

Rund ein halbes Jahrhundert lang galt eine Gitarre, die Beatles-Star John Lennon für das Album «Help!» spielte, als verschollen. Jetzt wurde das Instrument für einen Rekordpreis versteigert.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Premiere von
Allgemein

Neues Event-Highlight im Warendorfer Veranstaltungskalender

weiterlesen...
Informieren, Erleben, Sparen
Allgemein

WOWI Solar lädt zum Tag der Energieberatung ein

weiterlesen...