20. März 2023 / Allgemein

Baumaßnahme am Milter Trinkwassernetz

Am 22. März kann es zu leichten Druckschwankungen und Trübungen kommen

Stadtwerke Warendorf,Warendorf,Zumlohstraße,Paderbornerstraße,Bauarbeiten,Stromkabel,Wasserleitung,Hausanschluss,

Baumaßnahme am Milter Trinkwassernetz 

Am 22. März kann es zu leichten Druckschwankungen und Trübungen kommen

Die Stadtwerke Warendorf geben bekannt, dass durch den vorgelagerten Netzbetreiber, der WVB Wasserversorgung Beckum am 22. März 2023 in der Zeit von 07 bis 20 Uhr Baumaßnahmen am Trinkwassernetz durchgeführt werden, von der in Warendorf auch der Ortsteil Milte betroffen ist. Die Trinkwasserversorgung ist in dieser Zeit über eine Notversorgung sichergestellt. Es können lediglich leichte Druckschwankungen und eine kurzzeitige Trübung des Wassers auftreten. Das weitere Versorgungsnetz ist davon nicht betroffen. 

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Warendorfer Weinfest jetzt am ersten Juli-Wochenende
Allgemein

Neuer Termin für "Schlemmen am See" steht fest

weiterlesen...
Lernerfolg (noch nicht) in Sicht
Allgemein

Manche Kinder haben es schwerer beim Lernen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer Weinfest jetzt am ersten Juli-Wochenende
Allgemein

Neuer Termin für "Schlemmen am See" steht fest

weiterlesen...
Lernerfolg (noch nicht) in Sicht
Allgemein

Manche Kinder haben es schwerer beim Lernen

weiterlesen...