29. Mai 2023 / Allgemein

„Mach´ nen Schlenker mit dem Lenker“

Banner weisen auf Einschränkungen und Rücksichtnahme hin

Fahrrad,Banner,WarendorfStadt Warendorf,Innenstadt,Umfahrung,

Banner weisen auf Einschränkungen und Rücksichtnahme hin

Seit einigen Tagen werden Radfahrerinnen und Radfahrer beim Durchfahren der Altstadt großflächige Banner aufgefallen sein. Die Verwaltung möchte mit dem Hinweis „Mach´ nen Schlenker mit dem Lenker“ auf der Freckenhorster Straße am Kreuzungsbereich Freckenhorsterstraße/In den Lampen auf die Tiefbauarbeiten in der Fußgängerzone und die damit verbundenen Einschränkungen für die Verkehrsteilnehmenden aufmerksam machen. 

Mit dem Ziel, eine zukünftig unabhängige und klimafreundliche Versorgung Warendorfs zu schaffen und gleichzeitig die Altstadt als attraktive Mitte umzugestalten, finden seit mehreren Wochen Tiefbaumaßnahmen zur Erneuerung der Ver- und Entsorgungsleitungen in der Altstadt statt. Radlerinnen und Radler werden gebeten, bei der Durchfahrt der Altstadt in Richtung Norden rechts in die Straße In den Lampen abzubiegen und weiter über die Königstraße und das Marktsträßchen den zentralen Geschäftsbereich zu durchqueren.

Auch auf dem Marktplatz an den Zufahrten Emsstraße und Im Ort sind Banner angebracht worden, die Radfahrerinnen und Radfahrer für mehr Rücksichtnahme sensibilisieren sollen. Die Verwaltung ist damit einem politischen Beschluss des Umwelt- und Mobilitätsausschusses nachgekommen, wonach am belebten Marktplatz gerade zur Sommersaison Gefahrenpotentiale durch Radfahrende, Passanten, abgestellte Fahrräder und die Außengastronomie entschärft werden sollen.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nach Raser-Unfall: 21-Jähriger muss neun Jahre in Haft
Aus aller Welt

Mitten in Heilbronn tritt ein junger Autofahrer auf das Gaspedal und rast über die Straße. Es kommt zum tödlichen Crash. Ein Gericht hat den 21-Jährigen jetzt verurteilt.

weiterlesen...
Anschwimmen im Strandbad statt Freibad
Allgemein

Sassenberger Strandbad eröffnet offiziell die Badesaison am Feldmarksee

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Anschwimmen im Strandbad statt Freibad
Allgemein

Sassenberger Strandbad eröffnet offiziell die Badesaison am Feldmarksee

weiterlesen...
Neue Lichtkonzepte für das Eingangstor zur Altstadt
Allgemein

Einladung zur Probebeleuchtung am Münstertor

weiterlesen...