29. April 2022 / Allgemein

Neuer Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes zu Gast im Kreishaus

Andreas Westermann trifft Landrat

Landwirtschaftlichen Kreisverbandes,Kreis Warendorf,Warendorf,Dr. Olaf Gericke,Andreas Westermann,Landwirtschaft,

Neuer Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes zu Gast im Kreishaus

Im Kreishaus empfing Landrat Dr. Olaf Gericke jetzt den neuen Vorsitzenden des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Andreas Westermann. Der 47-jährige lebt in Ennigerloh und führt dort einen landwirtschaftlichen Betrieb mit Schweinemast, Ferkelaufzucht und Ackerbau. Der Landwirt trat am 25. Februar die Nachfolge von Hermann-Josef Schulze-Zumloh an, der dieses Amt 19 Jahre lang ausübte. Seine neuen Aufgaben sind Andreas Westermann schon jetzt gut vertraut, schließlich hatte er viele Jahre den stellvertretenden Vorsitz inne.

„Der Kreis Warendorf ist ein landwirtschaftlich geprägter Kreis, deshalb ist die enge Zusammenarbeit zwischen Landwirten und Kreisverwaltung selbstverständlich“, erläutert Landrat Dr. Olaf Gericke.

An dem Gespräch nahmen auch Ordnungsdezernentin Petra Schreier, Umweltdezernent Dr. Herbert Bleicher sowie Dr. Matthias Quas, Geschäftsführer des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes, teil. Dabei ging es u.a. um die aktuelle Situation in der Landwirtschaft vor dem Hintergrund des Ukraine-Krieges, um die Gefahren der Afrikanischen Schweinepest und den Einsatz von erneuerbaren Energien.

Der neue Vorsitzende möchte an die bisherige gute Zusammenarbeit mit der Kreisverwaltung anknüpfen: „Die Positionen von Landwirten und Verwaltung sind manchmal unterschiedlich. Aber unsere Gespräche sind immer konstruktiv und da, wo es erforderlich ist, suchen wir gemeinsam nach Lösungen.“

Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Andreas Westermann

Andreas Westermann (2.v.r.), neuer Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes, war zu Gast bei Landrat Dr. Olaf Gericke (2.v.l.). An dem Gespräch nahmen auch Dr. Matthias Quas (Geschäftsführer Landwirtschaftlicher Kreisverband), Ordnungsdezernentin Petra Schreier und Umweltdezernent Dr. Herbert Bleicher (v.l.) teil. - Foto: Kreis Warendorf

Meistgelesene Artikel

Die längste Pferdenacht der Welt lockt tausende Besucher in die Altstadtgassen
Allgemein

Rock'n'Roll und Windpferde sind Besuchermagnete

weiterlesen...
Weinreise „Wiwa la Vida“ und Moonlight Shopping gehen in die zweite Runde
Allgemein

Einkaufsbummel und Weinprobe wurden bei feinstem Wetter zum großen Erfolg

weiterlesen...
Blitzer im Kreis Warendorf vom 19. - 23. September
Allgemein

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Flugzeugabsturz bei Gera - Feuerwehr meldet zwei Tote
Aus aller Welt

Flugzeugunglück in Thüringen: Der Feuerwehr zufolge sind zwei Kunstflieger in der Luft zusammengeprallt und abgestürzt. Überlebt haben sie demnach nicht.

weiterlesen...
Nach Schiffskollision: Mosel für Schiffe gesperrt
Aus aller Welt

Bei einem Zusammenprall zweier großer Schiffe auf der Mosel hat sich ein Frachter am Boden des Flusses festgefahren. Bis auf weiteres ist die Mosel nicht befahrbar.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sprint Royal vor dem Schloss
Allgemein

Sprint-Elite beim Sparkassen Münsterland Giro

weiterlesen...
Eine überraschende Spende
Allgemein

3.000 EUR für junge Demenzerkrankte

weiterlesen...