13. Juli 2018 / Allgemein

Sommerfest der Warendorfer-Fohlen

Familiensommerfest der Gladbach Fan´s

Sommerfest der Warendorfer-Fohlen

Sommerfest der Warendorfer-Fohlen

Am ersten Juli Sonntag feierte der Borussia Mönchengladbach Fanclub Warendorfer-Fohlen bei besten Sommerwetter wieder sein traditionelles Familiensommerfest, dieses Mal in der Partyhütte im Ostbezirk. Vorsitzender Eddy Erpenbeck dankte dem Orga-Team Martin Schlöpker, Thomas Heiker, Heiko Lohmann und Christian Gagsch die auch in diesem Jahr wieder ein hervorragendes Programm auf die Beine gestellt hatten. Neben der Hüpfburg gab es in diesem Jahr eine Fohlenolympiade für Groß und Klein. Hierbei mussten mehrere Spielstationen erledigt werden unter anderem Torwandschießen, Nagelmaxe, Darten, Knobeln usw. Die Sieger konnten sich dann über einige Preise, leckere Fläschchen „Vom Fass“ oder eine Kinderuhr freuen. Bei Kaffee und Kuchen, gekühlten Getränken und Spezialitäten vom Grill wurde auch nochmal über das Ausscheiden der Deutschen Mannschaft bei der Weltmeisterschaft diskutiert und das Abschneiden der Borussia in der abgelaufenen Saison. Groß ist aber schon wieder die Vorfreude auf die kommende Saison wo man auf ein besseres Abschneiden der Mönchengladbacher Mannschaft hofft. Die Borussen Fans werden  dann wieder zu jedem Heimspiel einen Bus einsetzen. Die Fotos vom Sommerfest und weitere Informationen zum Warendorfer Fanclub von Borussia Mönchengladbach gibt es im Internet unter www.warendorfer-fohlen.de

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Briten stellen 5,7 Tonnen Kokain auf Weg nach Hamburg sicher
Aus aller Welt

Es ist der bisher größte Fund sogenannter Klasse-A-Drogen in Großbritannien: 5,7 Tonnen Kokain im Wert von 525 Millionen Euro. Das Rauschgift war auf dem Weg nach Deutschland.

weiterlesen...
Vier Tote bei Brand in Valencia - weitere Opfer befürchtet
Aus aller Welt

Das Feuer breitet sich rasend schnell im Hochhaus aus. Mindestens vier Menschen sterben. Das Unglück weckt düstere Erinnerungen an eine Brandkatastrophe in London.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Vitusshop und Postfiliale eröffnen am 02. Mai
Allgemein

Nachfolgelösung für die Postfiliale in Everswinkel gefunden

weiterlesen...
Nach dem zweiten Unfall war die Fahrt vorbei!
Allgemein

Zwei Unfälle und Alkohol am Steuer, das ist kaum noch zu toppen

weiterlesen...