30. August 2021 / Allgemein

Radfahren für das Sportabzeichen

TUS Freckenhorst

Radfahren,Sportabzeichen,TUS Freckenhorst,Warendorf,Freckenhorst,

Radfahren für das Sportabzeichen

TUS Freckenhorst

Am Montag 06. September 2021 um 18.30 Uhr wird unter der Leitung von Michael Zanke von der RSG und Berni Rahr von der TUS-Trimmgruppe die Möglichkeit gegeben, die Disziplin „20 km Radfahren“ für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens abzulegen.

Treffpunkt ist die Straßenabzweigung Westkirchener Straße – Buddenbaum- straße in Freckenhorst. Es wird auf einer verkehrsarmen Straße bis Enniger und zurück gefahren. Alle Sportabzeichen-Interessierten können an dieser Abnahme oder auch Trainingseinheit teilnehmen. Eine Mitgliedschaft in einem Verein ist nicht erforderlich.

Meistgelesene Artikel

Unruhige Silvesternacht für die Polizei
Allgemein

Kreispolizei Warendorf informiert

weiterlesen...
2G Plus - Für uns ist es sogar positiv
Allgemein

Fitnesscoach informiert über die aktuelle Situation

weiterlesen...
Fünf weitere Todesfälle am Heiligabend
Allgemein

Infiziertenzahl sinkt auf 1541

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Weitere Festnahme nach Mord an junger Lehrerin in Irland
Aus aller Welt

Wer hat den frühen Tod von Ashling Murphy zu verantworten? Ein 31-Jähriger ist bereits am Dienstag als mutmaßlicher Täter festgenommen worden. Nun gab es eine weitere Festnahme.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Ahener Inzidenz steigt auf 1029,7
Allgemein

256 Personen infizierten sich mit dem Virus

weiterlesen...