26. September 2019 / Allgemein

Geo-Mapping im Warendorfer Süd-Osten

Datenaktualisierung mit Kamera-Auto

Geotechnik,Kameraauto,Warendorf,

Voraussichtlich ab der kommenden Woche wird im Auftrag der Stadt Warendorf erneut ein Kamera-Auto der Firma Geotechnik aus Kempen im Warendorfer Stadtgebiet unterwegs sein.
Das mit Kameras, Scannern und GPS ausgestattete Fahrzeug wird dabei 360°-Panoramabilder von den Straßen samt angrenzenden Bereichen im Warendorfer Süd-Osten aufnehmen. Die Befahrung dient der Datenaktualisierung. Die gesammelten Daten werden ausschließlich zu verwaltungsinternen Zwecken genutzt und werden nicht öffentlich zugänglich sein.

Weitere Informationen erteilt Marco Kledzik, Telefon: 02581-541684 E-Mail: marco.kledzik@warendorf.de

Meistgelesene Artikel

Schickes Wohnzimmer im Herzen der Altstadt
Allgemein

Café Teichert's ist eröffnet

weiterlesen...
Niedrigerer IQ durch Corona-Schulschließungen?
Aus aller Welt

Schneiden Schüler bei IQ-Tests aktuell schlechter ab, als vor den coronabedingten Schulschließungen? Das will eine Studie gezeigt haben. Doch es gibt Kritik an der Vorgehensweise der Forschenden.

weiterlesen...
Blitzer im Kreis Warendorf vom 06. bis 10. März 2023
Allgemein

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Verwaltung stellt Pläne für 19 Euro-Ticket vor
Allgemein

Für die gelingende Verkehrswende

weiterlesen...
Vier Tote bei Lawinenabgängen in Norwegen
Aus aller Welt

Im Norden Norwegens gehen mehrere schwere Lawinen ab. Mehrere Menschen kommen dabei ums Leben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Verwaltung stellt Pläne für 19 Euro-Ticket vor
Allgemein

Für die gelingende Verkehrswende

weiterlesen...
Sandkünstlern über die Schulter schauen
Allgemein

Am 6. Mai entstehen auf dem Marktplatz zwei Sandskulpturen

weiterlesen...