21. Januar 2021 / Allgemein

Gesundheitsamt über Impfstart Verschiebung enttäuscht

Land verschieb Beginn der Impfungen im Kreis Warendorf

Impfstoff, Impfzentrum, Ennigerloh,Warendorf,Kreis Warendorf,

Gesundheitsamt über Impfstart Verschiebung enttäuscht

Land verschieb Beginn der Impfungen im Kreis Warendorf

Zum am Mittwoch (20. Januar) durch das Land angekündigten verspäteten Start der Coronaschutzimpfungen in den 53 Impfzentren in Nordrhein-Westfalen erklärte Dr. Anna Arizzi Rusche, Leiterin des Gesundheitsamtes des Kreises Warendorf: „Ich kann die Enttäuschung über die Verschiebung um eine Woche auf den 8. Februar nachvollziehen. Wir hätten auch gerne früher mit den Impfungen der ab 80 Jahre alten Menschen, die Zuhause leben, begonnen. Unser Impfzentrum in Ennigerloh ist seit dem 15. Dezember startklar und kann jederzeit seinen Betrieb aufnehmen, sofern der benötigte Impfstoff eintrifft.“

Keine Veränderungen gibt es jedoch beim Anmeldeverfahren. Wie von der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) angekündigt, können Personen ab 80 Jahren ab Montag (25. Januar) online unter www.116117.detelefonisch über die KVWL-Hotline 116117 bzw. 0800 116 117 02 (täglich von 8 bis 22 Uhr) Impftermine vereinbaren. Ohne Terminvereinbarung gibt es keinen Zutritt zum Impfzentrum. 

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sieg der Filmheldinnen beim Festival in Cannes
Aus aller Welt

«Anora» von Sean Baker hat die Goldene Palme in Cannes gewonnen. Es ist nicht der einzige Gewinnerfilm des Festivals, in dem sich Frauen zur Wehr setzen.

weiterlesen...
Todesflug Rio-Paris: Kein Ende der Aufarbeitung in Sicht
Aus aller Welt

228 Menschen sterben 2009 bei dem Absturz einer Air-France-Maschine zwischen Rio de Janeiro und Paris mitten im Atlantik. Bald jährt sich die Katastrophe zum 15. Mal. Wie steht es um die Aufarbeitung?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Ideale Bedingungen sorgten für ein super Laufergebnis
Allgemein

Großartige Teilnehmerzahl beim "Hoffnungslauf" am Warendorfer Emssee

weiterlesen...
Erfolgreiche Weintour durch Warendorfs Gassen
Allgemein

Moonlight-Wein-Shopping begeistert

weiterlesen...