18. Februar 2022 / Allgemein

Internationale Kriminalfälle vor den Toren Warendorfs

Haus Allendorf bietet Zusatztermin wegen starker Nachfrage an

Haus Allendorf,KRIMI-QUIZ-DINNER,Kriminalfälle,Restaurant Haus Allendorf,Warendorf,Welt,Zusatztermin

Internationale Kriminalfälle vor den Toren Warendorfs

Haus Allendorf bietet Zusatztermin wegen starker Nachfrage an

Das Restaurant Haus Allendorf wird das alljährlich beliebte Krimi-Quiz-Dinner mit Christoph Gilsbach und Markus von Hagen am Samstag, 26. März 2022, wie geplant veranstalten. Da diese Veranstaltung bereits wegen der großen Nachfrage ausverkauft ist, bietet das Warendorfer Restaurant einen Zusatztermin am Sonntag, den 27. März 2022 an. Auch für den zweiten Termin sind schon viele Karten vergriffen. Wenn Sie sich an diesem Sonntag auch in die internationalen Kriminalfälle verwickeln lassen möchten, dann sichern Sie sich schnell noch einen Platz. Der Küchenchef Carsten Allendorf wird Sie beim lösen der Kriminalfälle kulinarisch verwöhnen.

Die Karten für den zusätzlichen Termin können direkt beim Haus Allendorf telefonisch unter 02581-2107 oder per Mail unter info@haus-allendorf.de bestellt werden. 

Hier bekommen Sie einen kleinen Vorgeschmack auf die neue Version des KRIMI-QUIZ-DINNER "Kriminalfälle aus aller Welt“

"Ob sizilianische Scheidung oder russischer Giftmord, von den Straßen New Yorks über Shanghais Opiumhöhlen bis in den Kanälen Wiens – die Verbrecher lauern überall, doch ebenso Ermittler und Detektive, die sie jagen. Darum führt Sie die neunte Version des beliebten Krimi-Quiz-Dinners auf eine Weltreise durch die Kultur des weltweiten Verbrechens und fordert dort Ihre kriminologischen Fähigkeiten heraus. Und wenn Sie sich dieser Herausforderung stellen - gemeinsam mit Ihren Tischnachbarn im Rahmen eines köstlichen Menüs - dann können Sie sogar einen Preis gewinnen.Packen Sie Ihre Koffer und vergessen Sie Ihr Ticket nicht. Und dann heißt es: Mörderisch gute Reise!"

Termin:
Sonntag, 27.03.2022 um 17:00 Uhr

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...
Bekommen Warendorf und Sassenberg eine Veranstaltungshalle?
Allgemein

WiWa und Investor Karl Elmer wollen Stein ins Rollen bringen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Kriegsbombe in Heidelberg: Tausende evakuiert
Aus aller Welt

Bei Bauarbeiten in der Nähe des Heidelberger Hauptbahnhofs wird eine Weltkriegsbombe gefunden. Heute sollen die Spezialisten vom Kampfmittelräumdienst ran. Für mehrere Tausend Heidelberger hat das Folgen.

weiterlesen...
Toter nach 65 Jahren identifiziert
Aus aller Welt

Als «Junge im Karton» wurde der Fall bekannt. 1957 wird eine unbekleidete Leiche in einer Pappschachtel gefunden. Obwohl so viele Jahre vergangen sind, könnte in diesem Fall noch Mordanklage erhoben werden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Alterstraumazentrum des Josephs-Hospitals erfolgreich zertifiziert
Allgemein

Ganzheitliche interdisziplinäre Behandlung hilft Patienten, wieder auf die Beine zu kommen

weiterlesen...
Adventskalender bei Dein WAF am 09. Dezember
Allgemein

Adventskalender: Gewinne einen Profi-Cocktailkurs für 2 Personen

weiterlesen...