29. Februar 2024 / Allgemein

Lernerfolg (noch nicht) in Sicht

Manche Kinder haben es schwerer beim Lernen

Luna Praxis,Luna,Nachhilfe,Lernerfolg,Sassenberg,Füchtorf,Hülsmann,

Lernerfolg (noch nicht) in Sicht

„Manche Kinder haben es schwerer beim Lernen als andere und benötigen alternative Lernwege“, weiß Sabine Hülsmann, Heilpädagogin, Integrative Lerntherapeutin und Praxisinhaberin der Luna Praxis in Füchtorf.

Wenn Kinder große Lernschwierigkeiten haben leidet häufig auch die Psyche des Kindes. Die Kinder haben oft die Erfahrung gemacht, dass sie wenig Lernerfolg haben im Lesen, Schreiben und/oder Rechnen. Das führt fast immer zu Verunsicherung, Abwehr gegenüber der Schule und dem Lernen sowie Resignation. Eltern fühlen sich alleine gelassen und stehen hilflos ihrem Kind gegenüber, was dann in der Regel auch zu familiären Auseinandersetzungen und Belastungen führt.

Deswegen kommen in die Luna Praxis Kinder zur Integrativen Lerntherapie oder Heilpädagogischen Lernförderung. Alle Kinder, deren Unterstützungsbedarfe höher sind als sie in der Schule realisiert werden können, haben die Möglichkeit, entsprechende Förderung zu erhalten. „Die Kinder haben teilweise Diagnosen, wie Legasthenie, Dyskalkulie oder ADHS. Aber auch Kinder ohne klaren Befund können umfassende Lernunterstützung benötigen, wobei die Gründe vielfältig sind“, berichtet Sabine Hülsmann. 
Die Lerntherapie/Lernförderung ist immer ganzheitlich und ressourcenorientiert. Ziel ist es, die Stärken des Kindes herauszuarbeiten und das Selbstvertrauen wieder aufzubauen. Erst dann ist es möglich, ein Neustart im Lernen zu beginnen und mit dem Kind gezielt die fehlenden Basics aufzuarbeiten.

Ins Lerncoaching hingegen kommen Kinder und Jugendliche, denen einzelne Puzzleteile für erfolgreiches Lernen fehlen. Das können z.B. fehlende Motivation, Konzentrationsschwierigkeiten, Prüfungsangst oder schlechte Lernstrategien sein. Diese Kinder und Jugendliche benötigen ein individuelles Coaching, was ziel-/ und lösungsorientiert die Eigenverantwortung und den Spaß am Lernen zurückbringt. „Es ist wirklich beeindruckend, was bei Kindern und Jugendlichen in wenigen Stunden zu bewegen ist, wenn sie die Bereitschaft zur Veränderung mitbringen“, äußert Sabine Hülsmann, die auch als Lerncoach und Kinder- und Jugendcoach zertifiziert ist.

Detaillierte Informationen zu Lerntherapie, Lernförderung sowie Lern-/ Kindercoaching erhalten Sie unter: www.luna-hp.de

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nach Raser-Unfall: 21-Jähriger muss neun Jahre in Haft
Aus aller Welt

Mitten in Heilbronn tritt ein junger Autofahrer auf das Gaspedal und rast über die Straße. Es kommt zum tödlichen Crash. Ein Gericht hat den 21-Jährigen jetzt verurteilt.

weiterlesen...
Anschwimmen im Strandbad statt Freibad
Allgemein

Sassenberger Strandbad eröffnet offiziell die Badesaison am Feldmarksee

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Anschwimmen im Strandbad statt Freibad
Allgemein

Sassenberger Strandbad eröffnet offiziell die Badesaison am Feldmarksee

weiterlesen...
Neue Lichtkonzepte für das Eingangstor zur Altstadt
Allgemein

Einladung zur Probebeleuchtung am Münstertor

weiterlesen...