4. März 2022 / Allgemein

Lieder für die Ukraine Open Air in Warendorf

Open Air-Konzert gegen die Schrecken des Überfalls auf die Ukraine

Lieder,Open Air,Warendorf,UkraineKrieg,Frieden,Marktplatz,

Lieder für die Ukraine Open Air in Warendorf

Der Verein Theater am Wall e.V. mobilisiert mit einem Open Air-Konzert gegen die Schrecken des russischen Überfalls auf die Ukraine. „Lieder für die Ukraine“ werden am kommenden Sonntag auf dem historischen Marktplatz der Stadt vorgetragen.

Seit Jahren setzt der Verein Theater am Wall mit seinen Konzerten „Lieder gegen den Krieg“ am Volkstrauertag ein Zeichen gegen Krieg und Terror in der Welt. Diese Mahnung hat mit dem russischen Überfall auf die Ukraine eine grausame  Aktualität erfahren. Deswegen sollen es auch jetzt wieder Lieder sein, die unseren Protest, unser Erschrecken, unsere Erschütterung und unser Mitgefühl mit den vom Krieg Betroffenen zum Ausdruck bringen. Spontan hat sich deswegen der Verein entschlossen, diese Veranstaltung anzubieten, und lädt die Menschen innerhalb und außerhalb der Stadt herzlich zur Teilnahme ein.

Mit Werner Letz, Martin Bischoff, Jonas Künne und Jochen Walter konnten vier gestandene Liedinterpreten gewonnen werden, die das etwa einstündige Programm bestreiten. Sie tragen Antikriegslieder von Bob Dylan, Neil Young und Eddie Vetter vor. Auch Udo Lindenberg, Reinhard Mey und Eigenkompositionen sind vertreten. Die Moderation hat Jochen Walter übernommen.

Die Veranstaltung am Sonntag, dem 6. März, beginnt um 17.30 Uhr auf dem historischen Marktplatz der Stadt. Der Eintritt ist frei. Die aktuell gültigen Hygienevorschriften sind zu beachten. 

Meistgelesene Artikel

Kleine Artisten wachsen über sich hinaus
Allgemein

Bodelschwinghschule verlegt das Klassenzimmer in die Manege

weiterlesen...
Blitzer im Kreis Warendorf vom 06. bis 10. Februar 2023
Allgemein

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehr als 8100 Tote nach Erdbeben in Türkei und Syrien
Aus aller Welt

Nach den schweren Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet bleibt die Situation trotz anlaufender Hilfe dramatisch. Menschen frieren, die Zerstörungen werden sichtbarer, immer mehr Tote werden gezählt.

weiterlesen...
«Stimmen unter den Trümmern» - Kampf gegen die Zeit
Aus aller Welt

Kälte, Regen, Schnee und große Zerstörung - die Retter in der Türkei und Syrien kämpfen mit widrigen Bedingungen. Ihnen läuft die Zeit davon. Die Menschen sind verzweifelt - und wütend.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Telgte in 90 Sekunden
Allgemein

Neues Image-Video macht Lust auf die Kleinstadt an der Ems

weiterlesen...
Femmage an Hedwig Dohm anlässlich des Equal Pay Day
Allgemein

Witz und Geist in einer Mischung aus szenischer Lesung und feministischem Kabarett

weiterlesen...