4. März 2022 / Allgemein

Lieder für die Ukraine Open Air in Warendorf

Open Air-Konzert gegen die Schrecken des Überfalls auf die Ukraine

Lieder,Open Air,Warendorf,UkraineKrieg,Frieden,Marktplatz,

Lieder für die Ukraine Open Air in Warendorf

Der Verein Theater am Wall e.V. mobilisiert mit einem Open Air-Konzert gegen die Schrecken des russischen Überfalls auf die Ukraine. „Lieder für die Ukraine“ werden am kommenden Sonntag auf dem historischen Marktplatz der Stadt vorgetragen.

Seit Jahren setzt der Verein Theater am Wall mit seinen Konzerten „Lieder gegen den Krieg“ am Volkstrauertag ein Zeichen gegen Krieg und Terror in der Welt. Diese Mahnung hat mit dem russischen Überfall auf die Ukraine eine grausame  Aktualität erfahren. Deswegen sollen es auch jetzt wieder Lieder sein, die unseren Protest, unser Erschrecken, unsere Erschütterung und unser Mitgefühl mit den vom Krieg Betroffenen zum Ausdruck bringen. Spontan hat sich deswegen der Verein entschlossen, diese Veranstaltung anzubieten, und lädt die Menschen innerhalb und außerhalb der Stadt herzlich zur Teilnahme ein.

Mit Werner Letz, Martin Bischoff, Jonas Künne und Jochen Walter konnten vier gestandene Liedinterpreten gewonnen werden, die das etwa einstündige Programm bestreiten. Sie tragen Antikriegslieder von Bob Dylan, Neil Young und Eddie Vetter vor. Auch Udo Lindenberg, Reinhard Mey und Eigenkompositionen sind vertreten. Die Moderation hat Jochen Walter übernommen.

Die Veranstaltung am Sonntag, dem 6. März, beginnt um 17.30 Uhr auf dem historischen Marktplatz der Stadt. Der Eintritt ist frei. Die aktuell gültigen Hygienevorschriften sind zu beachten. 

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
„Sachlich falsch und rechtlich in höchstem Maße anfechtbar!“
Allgemein

Dokumentarfilm zu Windenergieanlagen erschüttert die Milter Bürger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Strapaze im sulzigen Schnee - 100. Wasalauf in Schweden
Aus aller Welt

Der Wasalauf in Schweden gilt als das härteste Langlaufrennen der Welt. Die rund 16 000 Teilnehmer brauchen neben passendem Material vor allem Kondition und Geduld für den 90 Kilometer langen Lauf.

weiterlesen...
Inklusives Fußballturnier vereint Teams aus Deutschland und den Niederlanden
Allgemein

Inklusives Hallenturnier zum Jubiläum der Freckenhorster Werkstätten

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Inklusives Fußballturnier vereint Teams aus Deutschland und den Niederlanden
Allgemein

Inklusives Hallenturnier zum Jubiläum der Freckenhorster Werkstätten

weiterlesen...
Ein Paradies für Gartengenießer und Outdoorfans
Allgemein

Mit den Sonnenstrahlen kamen die neuen Gartentrends in die Warendorfer Innenstadt

weiterlesen...