25. Juli 2019 / Allgemein

Anwohner und Landwirte aufgepasst

Sassenberger Triathlon 2019

Sassenberger Triathlon, Bauern,Landwirte,Anwohner,

Hinweise für Anwohner und Landwirte

Die Anmeldung für den Sassenberger Triathlon powered by innogy am 4. August 2019 ist geschlossen. Exakt 1.301 Anmeldungen lagen am 21. Juli um Mitternacht vor, damit liegen die Veranstalter der riathlonabteilung des VfL Sassenberg im Bereich der vergangenen Jahre. Nachmeldungen können am Samstag vor dem Wettkampf (3. August, von 16 bis 18 Uhr), oder am Wettkampftag (4. August, ab 7 Uhr bis 60 Minuten vor dem jeweiligen Start) angenommen werden.

Für das Organisationsteam um Wettkampfleiterin Nicole Möllers und den Sportlichen Leiter Dirk Knappheide beginnt jetzt die heiße Phase der Vorbereitungen: Der Schwimmausstieg wird in den nächsten Tagen aufgebaut; die Rad- und Laufstrecken werden beschildert und markiert. Da diese Strecken nicht komplett für die Triathleten abgesperrt werden, bitten die Veranstalter schon jetzt die Anwohner und Landwirte der anliegenden Höfe um Verständnis.

Am Sonntag wird es in der Zeit von 9 bis etwa 17 Uhr zu Beeinträchtigungen kommen. Zahlreiche Ordner sorgen entlang der Strecken für einen reibungslosen Ablauf, um die Sicherheit der Teilnehmer zu gewährleisten. Das habe in den vergangenen Jahren immer gut funktioniert, sagen Nicole Möllers und Dirk Knappheide. „Wir bitten aber auch diesmal die Landwirte und Anwohner um Verständnis.

Alle Infos zu unserer Veranstaltung finden Sie auch im Internet unter sassenbergertriathlon.de

Meistgelesene Artikel

Spannender Zweikampf um die Neuwarendorfer Königswürde
Allgemein

André Petermann ist neuer Schützenkönig von Neuwarendorf

weiterlesen...
Neuer Schwung für den Allerheiligenmarkt Sassenberg
Allgemein

Attraktivität des Allerheiligenmarktes Sassenberg soll gesteigert werden

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zwei Tote in Mainzer Hotel - Opfer sterben an Verletzungen
Aus aller Welt

Kannten sich die beiden Todesopfer? Wie starben die Hotelgäste? Wird nach einem Täter gesucht? Die Polizei arbeitet fieberhaft an der Aufklärung.

weiterlesen...
Lehrkraft auf Parkplatz von Volkshochschule niedergestochen
Aus aller Welt

Bluttat auf einem Volkshochschulparkplatz im schleswig-holsteinischen Wedel: Ein Lehrer wird lebensgefährlich verletzt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Kita in Milte nimmt Gestalt an
Allgemein

Richtfest nach nur 169 Tagen Bauzeit

weiterlesen...
Fallschirmfest und Spiel ohne Grenzen
Allgemein

Ein Highlight in Westkirchen am 17. August 2024

weiterlesen...