16. September 2021 / Allgemein

Was passiert gerade in der Kreienbaumhalle?

Luxus Tiny House made in Warendorf

Tiny House, Warendorf,Pelke,Kreienbaum,Polomka,

Panoran Kreienbaum

Was passiert gerade in der Kreienbaumhalle?

Luxus Tiny House made in Warendorf

Schaut es euch an am Tag der offenen Tür am Sonntag 19.09 vom 11:00 bis 18:00.

Kreienbaum Holz (Zimmerei), Kreienbaum Tischlerei, Elektriker Pelke Goldmann, Raumausstattung Polomka und die Innenarchitekten Alexander Polomka und Berit Wenthaus informieren rund um das Thema Haus und Einrichtung.

Besonderes Highlight: Das nachhaltige „Small Home“ T2 der Marke LivingUnits  feiert sein Richtfest und wird das erste Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Entworfen von Alexander Polomka und Berit Wenthaus und lokal hergestellt von allen teilnehmenden Unternehmen: „Made in Warendorf“.

Das Ziel: einen funktionierenden, sowie attraktiven Grundriss  auf 49qm, ohne Einschränkungen. Quasi ein „Luxus Tiny House.“

Meistgelesene Artikel

Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Erfolgreicher Zweiter Milter Sommer
Allgemein

Ein Fest für die gute Dorfgemeinschaft

weiterlesen...
Skandal um infizierte Blutkonserven sollte vertuscht werden
Aus aller Welt

Bis zu 30.000 Menschen erhielten in Großbritannien kontaminierte Blutprodukte, mehr als 3000 starben an den Folgen. Nun rechnet ein Bericht schonungslos mit Regierung und Medizinern ab.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Erfolgreicher Zweiter Milter Sommer
Allgemein

Ein Fest für die gute Dorfgemeinschaft

weiterlesen...
Petrus muss ein Sassenberger Landsknecht sein
Allgemein

Hunderte von Besuchern feiern beim Umzug und im Brook die Landsknechte

weiterlesen...