25. August 2018 / Allgemein

Einen Tag für die Kleinsten

"Milter Krümel Tag" lädt alle Kinder ein!

Einen Tag für die Kleinsten

"In Milte wird nicht gekleckert, sondern gekrümelt!", lautet am Sonntag, 9.September, das Motto für den "Milter Krümel Tag". Ein Nachmittag voller Musik, Gesang, Spiel und Informationen wartet auf die Kinder mit ihren Eltern und Großeltern auf dem Milter Schulhof.
Der Heimatverein und das Familiendorf Milte e.V. haben dafür mit vielen Vereinen des Ortes ein buntes Programm zusammengestellt. Neben einem ereignisreichen Bühnenprogramm wird den Kindern mit einer Knaxburg, einer Torwand, Kinderschminken, Stockbrotbacken und vieles Mehr präsentiert. Zudem stellen die Milter Vereine ihre Jugendarbeit vor. So werden beispielsweise die Mitglieder des Spielmannszuges und des Fanfarencorps jeweils ihre Musikstücke und ihre Instrumente präsentieren. Die DJK Milte zeigt mit ihrer Einradgruppe und der Tanzgruppe zwei Sportarten des Vereins. Genauso werden die Freiwillige Feuerwehr Löschzug Milte mit der Warendorfer Jugendfeuerwehr und das Jugend-Rot-Kreuz ihre Fahrzeuge und Arbeit vorstellen. Besonders interessant für die Kleinsten: In der Kuscheltierklinik können die Kinder ihre treuen Begleiter verarzten lassen.

Auch die Kolpingsfamilie und die Landjugend werden aktiv am "Milter Krümel Tag" mitwirken.

Der Höhepunkt dieses Tages wird um 15 Uhr der Auftritt der "Krümelmucke" sein. Die Band wird Sing- und Tanzlieder insbesondere für die Kindergarten- und Grundschulkinder darbieten. Zur Freude von Dietmar Knorr (Heimatverein) und Ralf Kerkhoff (Familiendorf e.V.) konnten die Musiker verpflichtet werden: "Mit der Krümelmucke und dem bunten Programm möchten wir vor allem den Kindern einen tollen Tag präsentieren. Und Dank einiger Spenden vom Eltern-Kind-Markt Milte, DubiWa e.V. und der Sparkasse Münsterland-Ost können wir diese Veranstaltung eintrittsfrei anbieten! Am 9.09. stehen die Kinder im Mittelpunkt!"

Von 13.00 bis 17.00 Uhr wird allen grossen und kleinen Gästen ein erlebnisreiches Programm geboten. Für das leibliche Wohl der Kinder und der Eltern wird auf der Open-Air-Veranstaltung ebenfalls bestens gesorgt.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Anschwimmen im Strandbad statt Freibad
Allgemein

Sassenberger Strandbad eröffnet offiziell die Badesaison am Feldmarksee

weiterlesen...
Ocean Cleanup fischt Plastikmüll aus dem Wasser
Aus aller Welt

Ein Projekt fischt Tausende Tonnen Plastik aus dem Meer und aus Flüssen. Eine winzige Menge, weltweit betrachtet. Doch es gibt global weitere Vorhaben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Anschwimmen im Strandbad statt Freibad
Allgemein

Sassenberger Strandbad eröffnet offiziell die Badesaison am Feldmarksee

weiterlesen...
Neue Lichtkonzepte für das Eingangstor zur Altstadt
Allgemein

Einladung zur Probebeleuchtung am Münstertor

weiterlesen...