4. März 2020 / Allgemein

Evensong in Malteser Marienheim Warendorf

Männerchor MGV Langenberg 1857 gibt Konzert im Malteser Marienheim

Malteser,Warendorf,Evensong,Langenberg,Konzert,

Evensong in Malteser Marienheim Warendorf

Am vergangenen ersten Fastensonntag, dem 01. März 2020, lud der Männerchor MGV Langenberg 1857 bereits zum dritten Mal zu einer Geistlichen Abendmusik in die Kapelle des Malteser Marienheims in Warendorf ein. 

Die besondere liturgische Form des Evensongs stammt aus der anglikanischen Kirchenmusik und hat seit Jahren auch einen festen Platz in den Wort-Gottes-Feiern in vielen Kirchen unseres Landes, wobei der Chormusik eine besondere Aufgabe zukommt. In den Liturgiefeiern der Fastenzeit geht es nicht nur um das Versagen und die Todesverfallenheit des Menschen, sondern vor allem um die Zusage Gottes, der in Jesus von Nazareth dem Menschen zugewandt ist.

So erzählten die ausgewählten Chorwerke in Hebräisch, Deutsch, Englisch oder auch Latein vom suchenden Menschen, der auf das Erbarmen Gottes angewiesen ist. Es erklangen Chorwerke von F. Schubert, B. Klein, J. Blied, J. Rheinberger, W. Thorwesten. Weitere Vertonungen von anderen Komponisten gehörten ebenso zum Evensong wie Choräle der Gemeinde, Meditationen und Psalmgebete. 

Die Gestaltung geistlicher Chormusik ist fester Bestandteil im Repertoire des Langenberger Männerchores, zumal die Ursprünge der Musikkultur im Religiösen zu finden sind und wesentlich die Entwicklung der Musik weltweit bis auf den heutigen Tag prägen.

Die Leitung des „Evensongs“ lag in den Händen des Stromberger Kirchenmusikers Wilfried Thorwesten. Der Leiter des Malteser Marienheims, Karl-Eugen Weweler, gleichzeitig aktiver Sänger im Chor, freute sich mit seinen Mitsängern den Bewohner und Gästen diesen besonderen musikalischen Nachmittag bieten zu können.

Sie bedankten sich mit langanhaltendem Beifall für das besondere Chorkonzert, bei dem der Langenberger Konzertchor mit seinen 19 Sängern klanglich sehr zu überzeugen wusste. Nach 2 Zugaben traten die Sänger ihren wohlverdienten Heimweg nach Langenberg an, wobei eine Zugabe auf Wunsch eines Bewohners auch ein besonderes Männerchorstück vorsah.

Meistgelesene Artikel

Kleine Artisten wachsen über sich hinaus
Allgemein

Bodelschwinghschule verlegt das Klassenzimmer in die Manege

weiterlesen...
Blitzer im Kreis Warendorf vom 06. bis 10. Februar 2023
Allgemein

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Rund 5000 Tote bei Erdbeben in Syrien und der Türkei
Aus aller Welt

Das ganze Ausmaß der Katastrophe ist weiter nicht abzusehen, die Zahl der Toten steigt an. Häuser und Straßen sind zerstört, die Temperaturen eisig. Internationale Hilfe für die Türkei und Syrien läuft an.

weiterlesen...
In der Arktis liegt Müll aus aller Welt
Aus aller Welt

Eine neue Studie zeigt: Plastikmüll gelangt selbst in die Arktis. Etwa ein Drittel des eindeutig identifizierbaren Mülls stamme aus Europa, ein großer Teil aus Deutschland.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Feuerwehr Freckenhorst bekommt neues Löschfahrzeug
Allgemein

Landrat übergibt Löschgruppenfahrzeug an Warendorfer Feuerwehr

weiterlesen...