15. Oktober 2018 / Allgemein

Neuer Kreiselternrat gewählt

Kreis Warendorf

Neuer Kreiselternrat gewählt

Neuer Kreiselternrat gewählt

Eltern aus 40 Tageseinrichtungen sind der Einladung des Amtes für Kinder, Jugendliche und Familien gefolgt und haben Mitte der Woche im Kreishaus in Warendorf einen neuen Kreiselternrat gewählt. Vertreten sind hier alle zehn Städte und Gemeinden des Kreisjugendamtsbezirks. Der Kreiselternrat besteht aus insgesamt zwölf Vertretern sowie weiteren Stellvertretern. Eine Vertreterin vertritt speziell die Belange behinderter Kinder.

Zum Kreisjugendamtsbezirk gehören 90 Tageseinrichtungen in den zehn Kommunen Beelen, Drensteinfurt, Ennigerloh, Everswinkel, Ostbevern, Sassenberg, Sendenhorst, Telgte, Wadersloh und Warendorf. Durch den Kreiselternrat werden die Mitwirkungsrechte der Eltern gestärkt. Der Kreiselternrat vertritt die Interessen der Eltern gegenüber dem Jugendamt und den Trägern der Tageseinrichtungen.

Im November wird sich der neugewählte Kreiselternrat erstmals treffen, um einen neuen Vorstand zu wählen und Absprachen für die neue Tätigkeit zu treffen.

(Kreis Warendorf)

Bild: Ein neuer Kreiselternrat wurde im Kreishaus gewählt.

Meistgelesene Artikel

Über 6000 Infizierte seit Beginn der Pandemie
Allgemein

Covid-19 Todesfälle steigt um drei weitere Personen

weiterlesen...
Zahl der aktiven Corona-Fälle sinkt auf unter 600
Allgemein

Zwei weitere Todesfälle in Verbindung mit dem Coronavirus

weiterlesen...
Glück für die langjährigen Kunden
Allgemein

Aus Wulf wird Landtechnik Fartmann

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Nur neun neue Fälle im Vergleich zum Vortag
Allgemein

Zahl der akut Infizierten sinkt um 77 Personen

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Nur neun neue Fälle im Vergleich zum Vortag
Allgemein

Zahl der akut Infizierten sinkt um 77 Personen

weiterlesen...