2. Dezember 2017 / Weihnachtsmarkt

Oh Du pünktliche

Eröffnung des 13. Warendorfer Weihnachtswäldchen

Oh Du pünktliche

 Hier der Film zur Eröffnung!

Um diesen Video-Stream ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier YouTube) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

Oh Du pünktliche

Bis eben, so berichtete Warendorfs stellvertretende Bürgermeisterin Doris Kaiser zur Eröffnung des Warendorfer Weihnachtswäldchens am 1. Dezember, sei am Marktplatz noch gebaut und gewerkelt worden. Sie begrüßte recht spontan die Gäste, da Bürgermeister Axel Linke wegen eines privaten Notfalls die Aufgabe kurzfristig hatte delegieren müssen. Dementsprechend übernahm sie auch die Vereidigung der Nacht- und Feuerwächter vor, die einen festen Bestandteil des kleinen Hüttendörfchens bilden, das Jahr für Jahr zur Adventszeit in Warendorfs guter Stube entsteht.

Lange hatten böse Zungen geunkt, dass die Stube zum1. Dezember wohl doch nicht so gut sein werde. Doch Baudirektor Peter Pesch sah seinen Traum erfüllt: Das Warendorfer Weihnachtswäldchen kann ungehindert stattfinden. Dabei fand die neue Pflasterung, auch wenn man hie und da sieht dass noch nicht alles ganz fertig ist, guten Zuspruch. Auch die Lösung die Wege von Holzhäckseln freizuhalten, was Menschen mit Bewegungseinschränkungen sehr entgegen kommt, ist gelungen. Ein Waldcharakter entsteht trotzdem.

In diesem Wald duftete es gleich am ersten Abend verstärkt nach Glühwein, Reibeplätzchen und vielem mehr. Das Stockbrotbacken am offenen Feuer fand eben soviel Anklang, wie die kleine Eisenbahn am Brunnen. Die Kunsthandwerker hatten ebenfalls bereits gut zu tun und wenn Petrus sich für allenfalls kristallinen Niederschlag entscheidet wird das Weihnachtswäldchen auch 2017 bis zum 17. Dezember ein Publikumsmagnet sein.

Auch die Kaufmannschaft plant diverse Überraschungen zur Weihnachtszeit, sowie einen verkaufsoffenen Sonntag am 10. Dezember. Näheres dazu in Kürze. 

Warendorfer Weihnachtswäldchen

1. - 17. Dezember

Montag bis Donnerstag 14 - 20 Uhr
Freitag 14 - 22:00 Uhr
Samstag 11 - 22 Uhr
Sonntag  11 - 20 Uhr

(Kunsthandwerker schließen z.T. früher)
täglich ab 11:30 Mittagstisch

Weitere Info:

www.weihnachtswaeldchen.de

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Träumst du von einem Job, der all deine Ansprüche erfüllt?
Allgemein

Wir haben den perfekten Beruf für dich!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Neuer Weinstein-Prozess mit mehr Opfer-Aussagen
Aus aller Welt

Nach der überraschenden Aufhebung des Urteils gegen Harvey Weinstein will die Staatsanwaltschaft den Fall neu aufrollen. Dazu teilte sie jetzt bei einer Anhörung weitere Details mit.

weiterlesen...
Verschollen geglaubte Lennon-Gitarre bringt Millionen
Aus aller Welt

Rund ein halbes Jahrhundert lang galt eine Gitarre, die Beatles-Star John Lennon für das Album «Help!» spielte, als verschollen. Jetzt wurde das Instrument für einen Rekordpreis versteigert.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Startschuss für 17 Tage Weihnachtszauber
Weihnachtsmarkt

Eröffnung Warendorfer Weihnachtswäldchen

weiterlesen...
Glühweintrinken im Weihnachtswäldchen
Weihnachtsmarkt

.... mit der Ehrengarde der Bürgerschützen!

weiterlesen...