31. Dezember 2021 / Allgemein

Schwere Maschinen für den Marien Kindergarten

Örtlichen Landwirte haben ein Herz für Kinder

Trecker,Warendorf,Örtliche Landwirte,Marien Kindergarten,

Schwere Maschinen für den Marien Kindergarten

Örtlichen Landwirte haben ein Herz für Kinder

Der Marien Kindergarten in Warendorf hat eine Spende mit zwei Trettrecker, einem Anhänger und einem Güllefass von örtlichen Landwirten gesponsert bekommen. 

Für das neu gestaltete Außengelände mit der neuen Bewegungshalle sind die Fahrzeuge sehr gut zu gebrauchen. 

Ruth Koopmann nahm die Spende im Namen des Kindergartens von Organisator Christian Nettelnstroth entgegen. Zusammen mit Clara, Maria, Emily und Halima wurde zunächst getestet, ob die Fahrzeuge auch drinnen funktionieren. Für den neuen Spielbereich mit einer kleinen Rennstrecke für Fahrzeuge trifft es sich sehr gut, dass auch in diesem Bereich etwas aufgerüstet werden konnte. 

Zusammengekommen ist das Geld durch einen Vortrag mit verschiedenen Referenten, der das Thema hatte: „Gesundheit beginnt im Boden, wie fange ich an? Motivationsveranstaltung für Beginner!“. Organisiert wurden die verschiedenen Vorträge von Landwirt Christian Nettelnstroth aus Füchtorf. Verschiedene Referenten wie Andreas Böbe von DOMO Caproleuna GmbH, Andreas Böhm von Agrostim Biotechnologieprodukte GmbH, Jan Hendrik Schulz von der DSV die über Stickstoffdüngung und Grundnährstoffversorgungen, Bodenbiologie und Humusaufbau und die Bedeutung von Zwischenfrüchten in Zusammenhang mit Bodengesundheit geredet haben. Und schließlich Christian Nettelnstroth , der als Praktiker Tipps gegeben habt, wie man auf den eigenen Betrieb in die Umsetzung des gelernten und gehörten kommen kann, um mehr Bodenfruchtbarkeit und nachhaltige Bodengesundheit zu erreichen. Die anschließende Diskussion ging bis tief in die Nacht. 

Anstatt eines Eintrittsgeldes wurde um eine Spende gebeten. Diese Spende sollte den Zweck erfüllen Kindern die Landwirtschaft wieder näher zu bringen und mit Ihnen in einen Austausch zu kommen. Der Marien Kindergarten ist daher einer von drei Kindergärten im Kreisgebiet, die eine Fahrzeugspende erhalten haben.

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mindestens vier Tote bei Restaurant-Einsturz am Ballermann
Aus aller Welt

Ein Restaurant am Ballermann stürzte wie ein Kartenhaus ein - nur viel lauter. Noch um Mitternacht suchten Einsatzkräfte unter den Trümmern nach Opfern.

weiterlesen...
Lebenslange Haft für Mordauftrag im Rockermilieu
Aus aller Welt

An Pfingstsamstag 2023 wird ein Mann hinterrücks auf der Straße in Düsseldorf von zwei Männern erschossen. Der Auftraggeber der Tat wurde nun wegen Anstiftung zum Mord zu lebenslanger Haft verurteilt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Open-Air Kinopremiere im Sassenberger Freibad
Allgemein

Ein Wochenende voller Filmgenuss

weiterlesen...
Ein Ort der Solidarität und Begegnung
Allgemein

Kleidersaal in Warendorf nun auch offiziell eröffnet

weiterlesen...