17. Dezember 2022 / Allgemein

Aktion „Für jeden Bürger einen Baum“

Kreis verschenkt Apfelbäume

Baum,Kreis Warendorf,Landrat,Olaf Gericke,Pflanzaktion,

Aktion „Für jeden Bürger einen Baum“

Kreis verschenkt Apfelbäume

500 Apfelbäume hat der Kreis Warendorf im Rahmen der Aktion „Für jeden Bürger einen Baum“ verschenkt. Im November war die Aktion ausgerufen worden, jetzt fand die Ausgabe ca. drei Meter hohen Stämme an den kommunalen Bauhöfen statt. „Damit kommen wir unserem Ziel, für jeden Bürger einen Baum zu pflanzen, ein Stückchen näher“, freute sich Landrat Dr. Olaf Gericke.

In Zukunft erfreuen die Obstbäume ihre Eigentümer mit leckeren Früchten, spenden Schatten und bieten unzähligen Tieren ein Zuhause. Für die Langlebigkeit der Gehölze ist auch ein fachgerechter Obstbaumschnitt zu empfehlen.

Weitere Informationen zu Obstbäumen und besonders Streuobstwiesen sind im Blog des Netzwerkes Streuobstwiese einsehbar: netzwerk-streuobstwiese-kreis-warendorf.de. Der Blog widmet sich Themen wie alten Obstsorten, begibt sich auf Wiesen und an Wegen auf die Suche nach unentdeckten Schätzen, stellt Obstbau-Techniken wie das Veredeln vor und vieles mehr.

Baum für jeden

Marisa und Max Kretzer (2./3.v.r.) haben einen der 500 Apfelbäume bekommen, die der Kreis Warendorf im Rahmen der Aktion „Für jeden Bürger einen Baum“ verschenkt hat. Bauhofmitarbeiter Ansgar Tewes, Landrat Dr. Olaf Gericke und Carolin Niester vom Amt für Planung und Naturschutz (v.l.) waren bei der Ausgabe dabei.  
Foto: Kreis Warendorf

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Streit um Polizeischutz - Prinz Harry verliert vor Gericht
Aus aller Welt

Nachdem sich Harry und Meghan vor Jahren aus dem Königshaus zurückgezogen hatten, hatte dies eine Herabstufung des Sicherheitsstatus zur Folge. Das wollte Prinz Harry nicht hinnehmen.

weiterlesen...
Brustkrebs-Früherkennung künftig bis 75 Jahre
Aus aller Welt

Auch Frauen höheren Alters können bald zum Brustkrebs-Screening. Die Umweltministerin hofft, dass sie dies auch zahlreich tun.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Niehoff Garden Store öffnet seine Pforten
Allgemein

Große Neueröffnung vom Garden Stores an der Freckenhorster Straße

weiterlesen...
Neue Ära nach 28 Jahren beim Bürgerschützenverein
Allgemein

In Sassenberg stehen Vorstandswahlen auf der Agenda

weiterlesen...